Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Erhaltungsladung mit dem Batterie-Ladegerät -VAS 5900

  Hinweis

Wird die Batterie während der Erhaltungsladung durch einen elektrischen Verbraucher entladen, sorgt das Batterie-Ladegerät -VAS 5900- automatisch für entsprechende Ladung.
Die Erhaltungsladung kann zeitlich unbegrenzt durchgeführt werden.
Die Batterie ist ständig einsatzbereit.
Beachten Sie auch die Wartungshinweise des Batterieherstellers.
 
ACHTUNG!
Verletzungsgefahr! Beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsvorschriften → Kapitel!
 
ACHTUNG!
Batterien, bei denen das magische Auge hellgelb anzeigt, dürfen nicht geprüft oder geladen werden. Es darf keine Starthilfe gegeben werden!
Es besteht Explosionsgefahr beim Prüfen und Laden oder der Starthilfe.
Diese Batterien müssen ersetzt werden.
Ist die Batterie vollgeladen, beginnt das Batterie-Ladegerät -VAS 5900- mit der Erhaltungsladung.
Gehen Sie vor wie beim Laden der Batterie → Kapitel.
   
Bei einem Ladezustand von 100 % werden alle Balken am Display angezeigt.
  Erhaltungsladung mit dem Batterie-Ladegerät -VAS 5900
Siehe auch:

Hochdruckleitung zwischen Hochdruckspeicher und Hochdruckpumpe ausbauen
  Vorsicht! Achten Sie auf Sauberkeit, Schmutz darf keinesfalls in die abgezogenen Rücklaufleitungen und in die Anschlüsse der Injektoren gelangen. ...

Safesicherung
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Funktion Handlung Fahrzeug verriegeln und Safesicherung aktivieren. Einmal die Taste im Fahrzeugschlüss ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com