Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Leuchten und Schalter im Kofferraum

Kofferraumleuchte -W3- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Demontagekeil -VAS 3409-
 
Vorsicht!
Beim Aus- und Einbau von Bauteilen im Sichtbereich (Schaltern, Abdeckungen, Verkleidungen usw.) kleben Sie die Bereiche, an denen ein Hebelwerkzeug (Demontagekeil -VAS 3409-, Schraubendreher) angesetzt wird, mit handelsüblichem Klebeband ab.
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.
  Kofferraumleuchte -W3- aus- und einbauen
Leuchte mit dem Demontagekeil -VAS 3409- oder einem Schraubendreher aus der Kofferraumverkleidung heraushebeln.
Glühlampe ersetzen:
  Kofferraumleuchte -W3- aus- und einbauen
Kontaktblech -1- der Leuchte in Pfeilrichtung drücken und die Soffitte -2- aus der Fassung nehmen.
Soffitte (12 V, 10 W) ersetzen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  Kofferraumleuchte -W3- aus- und einbauen

Schließeinheit für Heckklappe -F256- aus- und einbauen

Die Schließeinheit für Heckklappe -F256- ist in das Heckklappenschloss integriert und kann nicht einzeln ersetzt werden.
Es muss immer das ganze Heckklappenschloss ersetzt werden, wenn die Schließeinheit für Heckklappe -F256- defekt ist.
Ersetzen Sie das Heckklappenschloss → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.55.
   
Siehe auch:

Antrieb für Schiebe-/Ausstelldach ausbauen
  Hinweis Antrieb für Schiebe-/Ausstelldach nur bei geschlossenem Dach (Nullstellung → Kapitel) aus- und einbauen.     -  Leuchten- und B ...

Bremsanlage entlüften
Das Entlüften der Bremsanlage ist mit dem Bremsen- Füll- und Entlüftungsgerät -VAS 5234- beschrieben.   ACHTUNG! Nur neue Bremsflüssigkeit nach VW-N ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com