Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Elektrische Anlage ab 08. 2010 / Leuchten, Lampen, Schalter - außen / Kennzeichenleuchte / Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe

Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
   
Haltenase -Pfeil- mit einem geeigneten Schraubendreher in -Pfeilrichtung- drücken und die Kennzeichenleuchte -X- aus der Heckklappe herausnehmen.
Steckverbindung entriegeln und trennen.
  Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe
Kennzeichenleuchte -X-: Glassockellampe 12 V, W 5 W
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
Stecker aufstecken, bis er hörbar verrastet.
Kennzeichenleuchte so in die Heckklappe einsetzen, dass die Steckverbindung nach rechts zeigt.
  Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe
Zuerst in -Pfeilrichtung 1- und dann in -Pfeilrichtung 2- drücken, bis die Kennzeichenleuchte einrastet.
Funktion der Kennzeichenleuchte prüfen.
  Kennzeichenleuchte -X- aus- und einbauen, Leuchte mit Glassockellampe
Siehe auch:

Kupplung Fabrikat Sachs - in Stand setzen
Ausbauen -  Bauen Sie das Getriebe aus (ausgenommen Fahrzeuge mit 1,4 L - Motor) → Kapitel -  Bauen Sie das Getriebe aus (nur Fahrzeuge mit 1,4 L - Motor) →&n ...

Verkleidung, Schwellerseite, Beifahrersitz mit Durchladevorrichtung, aus- und einbauen
Ausbauen Drehen Sie das Lehnenverstellrad -1- so weit, bis Sie von hinten eine der drei Verrastungen -Pfeile- sehen. Verwenden Sie eventuell eine Taschenlampe. -  Drehen sie eine der Verrastungen ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com