Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Kühlmittelpumpe aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Refraktometer -T10007-
Auffangwanne für Werkstattkräne -VAS 6208-
Drehmomentschlüssel (5 ... 50 Nm) -V.A.G 1331-
Zange für Federbandschellen -VAS 6362-

 
Ausbauen
  Hinweis

Dichtungen und Dichtringe ersetzen.
Lassen Sie das Kühlmittel ab → Kapitel
Keilrippenriemen ausbauen → Kapitel.
Zahnriemen ausbauen → Kapitel.
Fahrzeuge mit Stand- oder Zusatzheizung
Kühlmittelrohre rechts ausbauen → Kapitel
Fortsetzung für alle Fahrzeuge
   
Schrauben Sie die Befestigungsschrauben -1- der Kühlmittelpumpe -2- heraus und nehmen Sie Kühlmittelpumpe vorsichtig heraus.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
  Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
Benetzen Sie den neuen O-Ring -3- mit Kühlmittel.
Setzen Sie die Kühlmittelpumpe -2- in den Zylinderblock ein und ziehen Sie die Befestigungsschrauben -1- mit 15 Nm fest.
  Hinweis

Der Verschlussstopfen der Kühlmittelpumpe zeigt nach unten.
Zahnriemen einbauen → Kapitel.
Keilrippenriemen einbauen → Kapitel.
Kühlmittel auffüllen → Kapitel.
  Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
Siehe auch:

Einleitung zum Thema
In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Sitzheizung  ⇒ Beifahrersitzlehne vorklappen  Ergänzende Informationen und Warnhinweise: Sitzposition einstellen ⇒ Sitzposition einstellen  Sicherheitsgurte ⇒ Sicherheits ...

Starthilfe durchführen
Abb. 226 Schema für das Anklemmen der Starthilfekabel bei Starthelfer-Fahrzeugen ohne Start-Stopp-System: entladene Fahrzeugbatterie Ⓐ und Strom gebende Fahrzeugbatterie Ⓑ. Abb. 227 Schema für das Anklemmen der Starthilfekabel bei Starthelfer-Fahrzeugen mit ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com