Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Handschuhfachleuchte -W6- und Schalter für Handschuhfachleuchte -E26- aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Demontagekeil -VAS 3409-
 
Vorsicht!
Beim Aus- und Einbau von Bauteilen im Sichtbereich (Schaltern, Abdeckungen, Verkleidungen usw.) kleben Sie die Bereiche, an denen ein Hebelwerkzeug (Demontagekeil -VAS 3409-, Schraubendreher) angesetzt wird, mit handelsüblichem Klebeband ab.
Um Beschädigungen an Handschuhfachleuchte und Schalter für Handschuhfachleuchte zu vermeiden, ist der Aus- und Einbau, wie unten beschrieben, durchzuführen.
  Hinweis

Die Handschuhfachleuchte -W6- und der Schalter für Handschuhfachleuchte -E26- sind untrennbar miteinander verbunden. Im Reparaturfall muss das gesamte Bauteil ersetzt werden.
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.
  Handschuhfachleuchte -W6- und Schalter für Handschuhfachleuchte -E26- aus- und einbauen
Vorsichtig mit dem Demontagekeil -VAS 3409- oder einem Schraubendreher im unteren Bereich hinter die Streuscheibe fassen und Leuchte und Schalter herausnehmen.
  Handschuhfachleuchte -W6- und Schalter für Handschuhfachleuchte -E26- aus- und einbauen
Steckverbindung -Pfeil- trennen.
Glühlampe ersetzen:
  Handschuhfachleuchte -W6- und Schalter für Handschuhfachleuchte -E26- aus- und einbauen
Kontaktblech -1- der Leuchte in Pfeilrichtung drücken und die Soffitte -2- aus der Fassung herausnehmen.
Soffitte (12 V, 3 W) ersetzen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
Funktion des Handschuhfachschalters prüfen. Bei geschlossenem Deckel darf die Handschuhfachleuchte nicht leuchten.
  Handschuhfachleuchte -W6- und Schalter für Handschuhfachleuchte -E26- aus- und einbauen
Siehe auch:

Allgemeine Beschreibung
  Hinweis Soll das Bordnetzsteuergerät -J519- ersetzt werden, muss in jedem Fall zum Auslesen der im Gerät gespeicherten Codierungen der Arbeitsablauf "Bordnetzsteuergerät codieren" durchgeführt ...

Kraftstoffdruckgeber -G 247- prüfen
Motorabdeckung ausbauen → Kapitel.   Hinweis     Der Kraftstoffdruckgeber -G 247--1- befindet sich im Kraftstoffverteiler und misst den aktuellen ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com