Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Handbremsseil aus- und einbauen ab Modelljahr 2008

Ausbauen

Handbremse lösen.
Mittelkonsole ausbauen → Karosserie- Montagearbeiten Innen; Rep.-Gr.68.
   
Nachstellmutter -1- soweit lösen, bis das jeweilige Handbremsseil -2- aus dem Ausgleichsbügel -3- ausgehangen werden kann.
  Handbremsseil aus- und einbauen ab Modelljahr 2008
Hebel am Bremssattel -2- in Pfeilrichtung drücken und das Handbremsseil -3- aushängen.
Rastnasen -1- zusammen drücken und das Handbremsseil aus dem Halter am Bremssattel ziehen.
  Handbremsseil aus- und einbauen ab Modelljahr 2008
Handbremsseil -1- zuerst aus den Klemmnasen ziehen und dann komplett aus dem Halter -2- ziehen.
  Handbremsseil aus- und einbauen ab Modelljahr 2008
Handbremsseil aus am Halter -1- aushängen und das Handbremsseil aus dem Führungsrohr -2- ziehen.
  Handbremsseil aus- und einbauen ab Modelljahr 2008

Einbauen

Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:
   
Handbremsseil in das Führungsrohr -2- schieben und in den Halter -1- einhängen.
  Einbauen
Handbremsseil -1- durch die Öffnung schieben und am Halter -2- festklemmen.
  Einbauen
Handbremsseil soweit durch den Halter am Bremssattel schieben bis beide Rastnasen -1- verrasten.
Hebel am Bremssattel -2- in Pfeilrichtung drücken und das Handbremsseil -3- einhängen.
Das Handbremsseil muss zwischen dem Halter am Bremssattel und dem Halter am Längslenker spannungsfrei verbaut sein.
  Einbauen
Handbremsseil -2- in den Ausgleichbügel -3- einhängen.
Handbremsseil mit der Nachstellmutter -1- vospannen.
Handbremse einstellen → Kapitel.
  Einbauen
Siehe auch:

Batterie abklemmen
  Hinweis Durch das Abklemmen der Batterie-Masseleitung (Stromunterbrechung) wird das sichere Arbeiten an der elektrischen Anlage ermöglicht. Das Abklemmen der Batterie-Plusleitung ist nur ...

Vorwort
Dieser Ratgeber ist inhaltlich in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil enthält Informationen und wichtige Hinweise über das Thema "Anhängerbetrieb". So sind z. B. die technischen Voraussetzung ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com