Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Federbein instand setzen

Federbein instand setzen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
Federhalter -V.A.G 1752/4-
Stoßdämpfer - Set -T10001-
Knarre handelsüblich

 
Federbein ausbauen → Kapitel.
Schraubenfeder ausbauen
   
Spannbock für Federbeine -V.A.G 1752/20--4- in einen Schraubstock einspannen.
Federbein in den Spannbock für Federbeine -V.A.G 1752/20--4- einspannen.
Schraubenfeder mit Federspanngerät -V.A.G 1752/1- so weit vorspannen, bis das Axialrillenkugellager oben frei ist.
1 -  Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
2 -  Steckeinsatz -T10001/8-
3 -  Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
4 -  Spannbock für Federbeine -V.A.G 1752/20-
5 -  Federhalter -V.A.G 1752/4-
6 -  Steckeinsatz -T10001/5-
7 -  Knarre -T10001/11-
 
ACHTUNG!
Zuerst die Feder so weit vorspannen, dass der obere Federteller entlastet ist!
  Federbein instand setzen
Auf den richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/4--Pfeil- achten.
Sechskantmutter von Kolbenstange abschrauben.
Einzelteile des Federbeins und Schraubenfeder mit Federspanngerät -V.A.G 1752/1- abnehmen.
Schraubenfeder einbauen.
Schraubenfeder mit Federspanngerät -V.A.G 1752/1- auf Federauflage unten aufsetzen.
  Federbein instand setzen
Das Ende der Federwindung muss am Anschlag -Pfeil- anliegen.
Neue Sechskantmutter an Kolbenstange festziehen.
Federspanngerät -V.A.G 1752/1- entspannen und von der Schraubenfeder abnehmen.
Federbein einbauen. → 
  Federbein instand setzen
Anzugsdrehmomente
Bauteil Anzugsdrehmoment
Federbeinlager an Dämpfer
Neue Mutter verwenden
60 Nm
 
     
Siehe auch:

Aufnahmepunkte zum Anheben des Fahrzeugs
Abb. 189 Aufnahmepunkte vorn zum Anheben mit der Hebebühne oder dem Wagenheber. Abb. 190 Aufnahmepunkte hinten zum Anheben mit der Hebebühne oder dem Wagenheber. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung ...

Gefahren im Umgang mit Fahrzeugbatterien
Gefahren kennen und vermeiden. Batterien bergen Gefahren in sich. Diese Gefahren lassen sich jedoch vermeiden, wenn die Warnhinweise auf der Batterie, in der Bedienungsanleitung und in der ELSA beachtet werden. ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com