Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Fahrzeugdiagnosetester anschließen Golf Mj. 1998 - 2003

Ziehen Sie die Handbremse an.
Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe bringen Sie den Wählhebel in die Stellung "P" oder "N".
Bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe bringen Sie den Schalthebel in die Leerlaufstellung.
Ziehen Sie die Verkleidung -1- in Pfeilrichtung heraus.
   
Schließen Sie den Fahrzeugdiagnosetester bei ausgeschalteter Zündung mit der Diagnoseleitung am Diagnoseanschluss -Pfeil- des Fahrzeuges an.
Schalten Sie die Zündung ein.
Schalten Sie alle elektrischen Verbraucher aus.
  Hinweis

Der Anschluss aller anderen und folgenden Fahrzeugdiagnose-, Mess- u. Informationssysteme bzw. Fahrzeugdiagnose- u. Serviceinformationssysteme erfolgt sinngemäß in der vorhergehend beschriebenen Reihenfolge.
  Fahrzeugdiagnosetester anschließen Golf Mj. 1998 - 2003
Siehe auch:

Hinterachse in Leergewichtslage
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Motor -und Getriebeheber -V.A.G 1383 A- Spanngurt -T10038- Aufnahme -T10149-   ...

ParkPilot, akustische Warnsignale im Front- und Heckbereich
Abb. 143 In der Mittelkonsole: Taste zum Ein- oder Ausschalten des ParkPiloten. Abb. 144 Sensoren des ParkPiloten vorn am Stoßfänger. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Es sind jeweil ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com