Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Elektronische Wegfahrsperre

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Die Wegfahrsperre hilft zu verhindern, dass der Motor mit einem unberechtigten Fahrzeugschlüssel gestartet und das Fahrzeug dadurch bewegt werden kann.

Im Fahrzeugschlüssel befindet sich ein Chip. Mit dessen Hilfe wird die Wegfahrsperre beim Einstecken des Fahrzeugschlüssels in das Zündschloss automatisch deaktiviert.

Die elektronische Wegfahrsperre wird automatisch aktiviert, sobald der Fahrzeugschlüssel aus dem Zündschloss herausgezogen wird.

Deshalb kann der Motor nur mit einem passend codierten Volkswagen Original Fahrzeugschlüssel angelassen werden. Codierte Fahrzeugschlüssel sind bei einem Volkswagen Partner erhältlich ⇒ Fahrzeugschlüsselsatz .

Falls ein nicht berechtigter Fahrzeugschlüssel verwendet wurde, erscheint im Display des Kombi-Instruments die Anzeige SAFE oder Wegfahrsperre aktiv!. Das Fahrzeug kann dann nicht in Betrieb genommen werden.

Nur mit Volkswagen Original Fahrzeugschlüsseln
ist ein einwandfreier Betrieb des Fahrzeugs gewährleistet.

Siehe auch:

Gasentladungslampe L13/L14 ersetzen
  ACHTUNG! Beachten Sie die Anwendungs- und Sicherheitshinweise zum Wechsel für Gasentladungslampen → Kapitel.   Hinweis ...

Hauptbremszylinder aus- und einbauen, Linkslenker
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Bremsen- Füll- und Entlüftungsgerät -VAS 5234-   ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com