Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Einleitung zum Thema

In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

⇒ Arten der Beifahrer-Frontairbagsysteme 

⇒ Kontrollleuchte 

⇒ Beschreibung und Funktion der Airbags 

⇒ Frontairbags 

⇒ Beifahrer-Frontairbag manuell mit dem Schlüsselschalter ab- und einschalten 

⇒ Seitenairbags 

⇒ Kopfairbags 

Das Fahrzeug ist mit einem Frontairbag für den Fahrer und Beifahrer ausgestattet. Die Frontairbags können zusätzlichen Schutz für den Brustkorb und Kopf des Fahrers und des Beifahrers bieten, wenn der Sitz, die Sicherheitsgurte, Kopfstützen und für den Fahrer das Lenkrad richtig eingestellt sind und benutzt werden. Airbags sind nur für zusätzlichen Schutz ausgelegt. Die Airbags sind kein Ersatz für die Sicherheitsgurte, die immer getragen werden müssen, auch wenn die vorderen Sitzplätze mit Frontairbags ausgestattet sind.

Ergänzende Informationen und Warnhinweise:


Warnung


Niemals nur auf das Airbag-System verlassen, um sich zu schützen.


Warnung


Wenn sich zwischen den Insassen und dem Entfaltungsbereich der Airbags Gegenstände befinden, erhöht sich das Verletzungsrisiko beim Auslösen der Airbags. Dadurch ist der Entfaltungsbereich der Airbags verändert oder die Gegenstände werden gegen den Körper geschleudert.


Warnung


Die Schutzfunktion des Airbag-Systems reicht nur für eine Aktivierung der Airbags. Wenn Airbags ausgelöst worden sind, muss das System ersetzt werden.


Warnung


Beim Auslösen der Airbags kann feiner Staub entstehen. Das ist normal und lässt nicht auf einen Brand im Fahrzeug schließen.


Warnung


Durch lösungsmittelhaltige Reiniger wird die Oberfläche der Airbag-Module porös. Bei einem Unfall mit Airbag-Auslösung können sich lösende Kunststoffteile schwere Verletzungen verursachen.
Siehe auch:

Reinforced/Extra Load (XL) Reifen
Die Bezeichnung "Reinforced" wird seit einiger Zeit bei einigen Reifenherstellern durch die Bezeichnung "Extra Load" ersetzt. Im außereuropäischen Ausland ist diese Bezeichnung schon seit längerem üblich. Aus ...

Achslenker mit Lagerbock aus- und einbauen (linke Seite für Fahrzeuge mit Doppelkupplungs- oder Automatikgetriebe)
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Fixiervorrichtung -T10096-   ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com