Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Tieftonhorn -H7- mit Stand-/Zuheizer aus- und einbauen

  Hinweis

Das Hochtonhorn -H2- und das Tieftonhorn -H7- werden vom Bordnetzsteuergerät -J519- parallel angesteuert.
Das Hochtonhorn -H2- ist links und das Tieftonhorn -H7- rechts neben dem Kühler verbaut.
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten.
Radhausschale rechts vorn ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.66.
   
Mutter -3- lösen und die Schelle -4- verdrehen. Schraube -2- herausdrehen und den Halter mit dem Signalhorn -1- unter Berücksichtigung der Leitungslänge aus dem Fahrzeug nach unten herausnehmen.
Steckverbindung trennen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
  Hinweis

Ausstattungsabhängig kann die Anbauposition des Tieftonhorns etwas variieren.
Signalhörner beim Einbau immer so positionieren, dass sie nicht an umliegenden Bauteilen anliegen!
  Tieftonhorn -H7- mit Stand-/Zuheizer aus- und einbauen

Hochtonhorn -H2- und Tieftonhorn -H7- prüfen

Die Signalhörner Hochtonhorn -H2- und Tieftonhorn -H7- können über die Stellglieddiagnose vom Bordnetzsteuergerät -J519- geprüft werden.
   
Siehe auch:

Reparatur von Leitungen mit einem Querschnitt bis 0,35 mm 2
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Crimpzange, komplett -VAS 1978/1 A-     Wechselkopf, 0,35mm² ...

61/2 J x 16
  Hinweis Immer die Räder/Reifen-Zuordnungen zu den jeweiligen Motorisierungen beachten, die in der Übersichts-Tabelle aufgeführt sind. Erklärung der Angaben auf den Scheibenrädern: →  ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com