Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Dichtflansch mit Geberrad auspressen

Bauen Sie das Getriebe aus → Rep.-Gr.34.
Bauen Sie das Schwungrad aus. → Kapitel
   
Zwischenblech am Dichtflansch und an den Passstiften aushängen -Pfeile-.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Kurbelwelle an der Schraube für Zahnriemenrad drehen, bis die Kurbelwelle auf "OT" Zyl. 1 steht.
Bauen Sie die Ölwanne aus → Kapitel.
  Hinweis

Zum besseren Verständnis werden die Arbeitsabläufe bei ausgebautem Motor abgebildet.
Die Arbeitsabläufe bei eingebautem Motor und ausgebautem Getriebe sind identisch.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Motordrehzahlgeber -G28- ausbauen -1- → Kapitel .
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Schrauben -1 ... 6- für Dichtflansch herausdrehen.
  Hinweis

  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Der Dichtflansch wird gemeinsam mit dem Geberrad von der Kurbelwelle gepresst.
Zum Abpressen 3 Schrauben M 6 x 35 -Pfeile- abwechselnd jeweils maximal 1/2 Umdrehung in den Dichtflansch eindrehen.
Dichtflansch mit Geberrad abnehmen.
  Dichtflansch mit Geberrad auspressen
Siehe auch:

Behaglichkeit
Eine der Grundvoraussetzungen für konzentriertes und sicheres Fahren ist das Gefühl von Behaglichkeit im Fahrzeuginnenraum. Diese Behaglichkeit wird erst durch den Einsatz einer Klimaanlage vor allen Dingen bei warmen ...

Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer -G263- oder Temperaturfühler für Verdampfer -G308
Funktion: Der Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer -G263- oder Temperaturfühler für Verdampfer -G308- ermittelt die Temperatur hinter dem Verdampfer. Dieser Wert geht an den das Steuerger&au ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com