Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Absaug- und Füllventile für Schnellkupplungen der Klima-Service-Station am Kältemittelkreislauf

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Klimaanlage mit Kältemittel R134a / Allgemeines zum Kältemittelkreislauf / Absaug- und Füllventile für Schnellkupplungen der Klima-Service-Station am Kältemittelkreislauf

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783- (2 ... 10 Nm) mit "Einsteckknarre 1/4" -VAS 6234-
 
ACHTUNG!
Es besteht Gefahr durch Vereisung.
Bei nicht entleertem Kältemittelkreislauf wird Kältemittel austreten.
Das Kältemittel ist vor dem Öffnen des Kältemittelkreislaufes abzusaugen. Wird der Kältemittelkreislauf nach dem Absaugen innerhalb von 10 Minuten nicht geöffnet, kann durch Nachverdampfung Druck im Kältemittelkreislauf entstehen. Kältemittel nochmals absaugen.
Es dürfen nur Ventile und Anschlüsse verwendet werden, die beständig gegen Kältemittel R134a und zugehörige Kältemittelöle sind.
Unterschiedliche Anschlüsse (Außendurchmesser) für Hochdruck- und Niederdruckseite.
Grundsätzlich Verschlussdeckel aufschrauben.
Anordnung im Fahrzeug.
Siehe fahrzeugspezifischen Reparaturleitfaden → Rep.-Gr.87
   
Siehe auch:

Anschlussplan für Kühlmittelschläuche bei Fahrzeugen mit Zusatzheizung, Motorkennbuchstabe: BVX, BVY, BVZ
1 -  Ausgleichsbehälter 2 -  Absperrventil für Kühlmittel der Heizung -N279-   Hinweis Das Absperrventil für Kühlmittel der Heizung -N279- ist nur bei Fahrzeugen mit S ...

Drehstromgenerator, 1,6 l TDI-Motor, 66/ 77 KW
Montageübersicht 1 -  Sechskantschraube mit Scheibe und Gewindestück M4 x 20, M4 x 15 2 Nm 2 -  Abschirmkappe für Drehstromgenerator ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com