Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Spannungsregler aus- und einbauen, Hersteller: Bosch

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschraubendreher -V.A.G 1624-
Ausbauen:
Drehstromgenerator ausbauen → Kapitel.
  Spannungsregler aus- und einbauen, Hersteller: Bosch
Befestigungsschraube und -muttern -Pfeile- herausdrehen und die Abschirmkappe vom Generator abnehmen.
  Spannungsregler aus- und einbauen, Hersteller: Bosch
Befestigungsschrauben des Spannungsreglers -Pfeile- abschrauben.
Spannungsregler aus dem Generator herausnehmen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
Anzugsdrehmomente:
M5 Befestigungsschraube Abschirmkappe an Generator - 4,5 Nm
M4 Befestigungsschraube Spannungsregler an Generator - 2 Nm
  Spannungsregler aus- und einbauen, Hersteller: Bosch
Siehe auch:

Einleitung zum Thema
In diesem Kapitel finden Sie Informationen zu folgenden Themen:⇒ Fahrzeugkenndaten  ⇒ Motordaten ⇒ Abmessungen  ⇒ Fahrleistungen Mit welchem Motor ein Fahrzeug ausgestattet ist, kann dem Fahrzeugdatenträger im Serviceplan bzw. den amtlichen Fahrze ...

Anhängevorrichtung werkseitig eingebaut
Wenn das Fahrzeug bereits werkseitig mit einer Anhängevorrichtung geliefert wurde, ist alles für den Anhängerbetrieb technisch und gesetzlich Notwendige schon berücksichtigt. Zu beachten ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com