Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Profiltiefe messen

  Hinweis

Messstellen zur Ermittlung der Profiltiefe sind die Hauptprofilrillen.
Nicht auf den TWI messen (Tread Wear Indikator - bedeutet: Profil-Abnutzungsanzeiger).
   
Die Profiltiefe messen Sie in den Hauptprofilrillen an den am stärksten verschlissenen Stellen des Reifens. Die Positionen der TWI-Indikatoren sind an der Reifenschulter sichtbar → Pos..
Anstelle "TWI" kann auch ein "Δ" oder das "Firmenlogo" des Herstellers stehen.
Die TWI-Erhebungen sind 1,6 mm hoch. Dies ist die in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich vorgeschriebene Mindest-Profiltiefe.
In anderen Ländern können andere Werte gelten.
  Profiltiefe messen
Die TWI-Indikatoren dürfen nicht in die Messung einbezogen werden. Für die Messwerte entscheidend ist das Maß an der tiefsten Stelle der Profilrille.
A -  TWI-Indikatoren in den Hauptprofilrillen
B -  Hauptprofilrillen mit TWI-Indikatoren -Pfeile-
  Profiltiefe messen
Siehe auch:

Anlasser aus- und einbauen, 1,6 l TDI-Motor 77 KW, Doppelkupplungsgetriebe (DSG) DQ250-7F
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332- Zange für Federbandschellen -VAS 5024- ...

Hochdruckleitungen aus- und einbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331-   ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com