Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Klimaservice-Station anschließen

Bei Fahrzeugen, die einen Anschluss auf der Nieder- und Hochdruckseite des Kältemittelkreislaufes besitzen

Klimaservice-Station zum Messen und Prüfen anschließen

Zündung ausschalten.
Klimaservice-Station an die Spannungsversorgung anschließen.
Schnellkupplungsadapter an die Befüllschläuche der Klimaservice-Station anschließen (Handräder nicht eingedreht, bzw. Handabsperrventil nicht geöffnet).
Klimaservice-Station einschalten und die Befüllschläuche evakuieren (nur notwendig, falls sich in den Befüllschläuchen Luft befindet).
Klimaservice-Station ausschalten.
Verschlussdeckel von den Serviceanschlüssen (mit Ventil) abschrauben.
Klimaservice-Station über die Service-Anschlüsse mit den Schnellkupplungsadaptern an den Kältemittelkreislauf des Fahrzeuges anschließen.
Handrad der Schnellkupplungsadapter nur so weit eindrehen, bis die Ventile am Anschluss des Kältemittelkreislaufes sicher geöffnet sind (Druckmanometer beachten, Ventile nicht Überdrücken).
Vorgesehene Prüf- und Messarbeiten durchführen.
   
Siehe auch:

Zulässige Profiltiefen-Unterschiede
  Verwenden Sie an allen vier Rädern nur Reifen gleicher Bauart und gleicher Profilausführung. Verwenden Sie die Reifen mit den größten Profiltiefen immer auf der Vorderachse. ...

Reifen abmontieren
  Vorsicht! Sicherheitshinweise und Bedingungen beachten → Kapitel Der Montagekopf darf sich nicht im Bereich -a- des Reifenvent ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com