Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Federbein instand setzen

Federbein instand setzen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
Federhalter -V.A.G 1752/4-
Stoßdämpfer - Set -T10001-
Knarre handelsüblich

 
Federbein ausbauen → Kapitel.
Schraubenfeder ausbauen
   
Spannbock für Federbeine -V.A.G 1752/20--4- in einen Schraubstock einspannen.
Federbein in den Spannbock für Federbeine -V.A.G 1752/20--4- einspannen.
Schraubenfeder mit Federspanngerät -V.A.G 1752/1- so weit vorspannen, bis das Axialrillenkugellager oben frei ist.
1 -  Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
2 -  Steckeinsatz -T10001/8-
3 -  Federspanngerät -V.A.G 1752/1-
4 -  Spannbock für Federbeine -V.A.G 1752/20-
5 -  Federhalter -V.A.G 1752/4-
6 -  Steckeinsatz -T10001/5-
7 -  Knarre -T10001/11-
 
ACHTUNG!
Zuerst die Feder so weit vorspannen, dass der obere Federteller entlastet ist!
  Federbein instand setzen
Auf den richtigen Sitz der Schraubenfeder im Federhalter -V.A.G 1752/4--Pfeil- achten.
Sechskantmutter von Kolbenstange abschrauben.
Einzelteile des Federbeins und Schraubenfeder mit Federspanngerät -V.A.G 1752/1- abnehmen.
Schraubenfeder einbauen.
Schraubenfeder mit Federspanngerät -V.A.G 1752/1- auf Federauflage unten aufsetzen.
  Federbein instand setzen
Das Ende der Federwindung muss am Anschlag -Pfeil- anliegen.
Neue Sechskantmutter an Kolbenstange festziehen.
Federspanngerät -V.A.G 1752/1- entspannen und von der Schraubenfeder abnehmen.
Federbein einbauen. → 
  Federbein instand setzen
Anzugsdrehmomente
Bauteil Anzugsdrehmoment
Federbeinlager an Dämpfer
Neue Mutter verwenden
60 Nm
 
     
Siehe auch:

Montageübersicht - Kraftstoffbehälter
  Hinweis Schlauchverbindungen sind mit Federband- bzw. Klemmschellen gesichert. Klemmschellen durch Federbandschellen ersetzen. Zur Montage der Federbandschellen wird die Zange für Federbandschellen -VA ...

Sicherheitsmaßnahmen bei der Lackierung von Fahrzeugen mit Elektroantrieb
  Vorsicht! Beschädigungsgefahr von Batteriezellen bei zu hohen Trocknungstemperaturen! Bei einer Trocknungstemperatur von +80 C die ma ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com