Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Elektrische Fensterheber – Funktionen

Volkswagen Touran Betriebsanleitung / Vor der Fahrt / Elektrische Fensterheber / Elektrische Fensterheber – Funktionen

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Hoch- und Tieflaufautomatik

Die Hoch- und Tieflaufautomatik ermöglicht ein vollständiges Öffnen und Schließen der Fenster. Dabei muss die jeweilige Taste des Fensterhebers nicht gehalten werden.

Für Hochlaufautomatik: Taste für das jeweilige Fenster kurzzeitig bis zur zweiten Stufe nach oben ziehen.

Für Tieflaufautomatik: Taste für das jeweilige Fenster kurzzeitig bis zur zweiten Stufe nach unten drücken.

Automatiklauf anhalten: Taste für das jeweilige Fenster erneut drücken oder ziehen.

Wiederherstellen der Hoch- und Tieflaufautomatik

Wenn die Fahrzeugbatterie bei nicht vollständig geschlossenem Fenster abgeklemmt oder entladen worden ist, ist die Hoch- und Tieflaufautomatik außer Funktion und muss wiederhergestellt werden:

Es können die Fensterheberautomatiken einzeln oder für mehrere Fenster zugleich wiederhergestellt werden.

Komfortöffnen und -schließen

Die Fenster können von außen mit dem Fahrzeugschlüssel geöffnet und geschlossen werden:

Beim Komfortschließen schließen zuerst die Fenster und dann das elektrische Panorama-Ausstell- und Schiebedach.

Über das Menü Einstellungen - Komfort können verschiedene Einstellungen zur Bedienung der Fenster vorgenommen werden  .

Warnung


Eine unachtsame oder unbeaufsichtigte Benutzung der elektrischen Fensterheber kann schwere Verletzungen verursachen.

Bei einer Funktionsstörung der
elektrischen Fensterheber funktionieren die Hoch- und Tieflaufautomatik sowie die Kraftbegrenzung nicht richtig. Fachbetrieb aufsuchen.

Siehe auch:

Gelenkwellen instand setzen - Übersicht der Gelenkwellen
I -  Montageübersicht: Gelenkwelle mit Gleichlaufgelenk VL90 und VL100 → Kapitel II -  Montageübersicht: Gelenkwelle mit Gleichlaufgelenk VL107 (geschraubt) → Kapitel ...

Übersicht über die Radioanlage "RCD 300"
1 -  Radio -R- eingebaut in der Mittelkonsole aus- und einbauen → Kapitel 2 -  Verstärker -R12- für das Soundsystem eingebaut unter dem linken ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com