Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Bremssattel FN 3 instand setzen

Bei Instandsetzungen kompletten Reparatursatz einbauen.
Zum Reinigen der Bremse ist ausschließlich nur Spiritus zu verwenden.
Bremszylinder, Kolben und Dichtring dünn mit Montagepaste -G 052 150 A2- bestreichen.
Im Reparaturfall sind die Bremssättel vor dem Einbau in das Fahrzeug (ohne Bremsbeläge) unbedingt entsprechend vorzuentlüften → Kapitel.

Bremssattel FN 3 instand setzen

1 -  Staubkappe
auf Entlüftungsventil stecken
2 -  Entlüftungsventil
10 Nm
vor dem Einschrauben Gewinde leicht mit Montagepaste -G 052 150 A2- einfetten
3 -  Abdeckkappen
in Lagerbuchse einsetzen
4 -  Führungsbolzen
30 Nm
5 -  Lagerbuchse
in Bremssattel einsetzen
6 -  Bremssattel
7 -  Bremsträger
mit dem Bremssattel verschrauben
8 -  Haltefeder
mit den beiden Enden in Bohrungen des Bremssattel einsetzen
9 -  Dichtring
aus- und einbauen → Kapitel
10 -  Kolben
aus- und einbauen → Kapitel
Kolben vorher dünn mit Montagepaste G 052 150 A2 bestreichen
11 -  Schutzkappe
aus- und einbauen → Kapitel
beim Einsetzen des Kolbens nicht beschädigen
Siehe auch:

Hochdruckleitung zwischen Hochdruckspeicher und Hochdruckpumpe ausbauen
  Vorsicht! Achten Sie auf Sauberkeit, Schmutz darf keinesfalls in die abgezogenen Rücklaufleitungen und in die Anschlüsse der Injektoren gelangen. ...

Leuchten und Schalter im Motorraum
  Hinweis Der Touran verfügt über keine Beleuchtung des Motorraumes.     Kontaktschalter für Motorhaube -F266- aus- und einbauen   Hinweis De ...

© 2016-2022 Copyright www.vwtourande.com