Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Zündanlassschalter aus- und einbauen

 
Vorsicht!
Zum Ab- und Anklemmen der Batterie müssen Sie die Vorgehensweise, wie im Reparaturleitfaden beschrieben, einhalten → Kapitel.
Ausbauen:
Batterie abklemmen → Kapitel.
Lenksäulenverkleidung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen; Rep.-Gr.68.
   
Steckverbindung -2- vom Zündanlassschalter -1- abziehen.
Zündanlassschalter mit einem kleinen Schraubendreher entriegeln-Pfeile-.
Zündanlassschalter -1- aus dem Lenkschlossgehäuse herausziehen.
Einbauen:
Zündschlüssel in den Schließzylinder stecken und in die Position "Fahrt" drehen.
  Zündanlassschalter aus- und einbauen
Zündanlassschalter in das Lenkschlossgehäuse stecken, bis er hörbar verrastet.
  Hinweis

Der Schlüssel muss sich in Position "Fahrt" befinden.
Schlüsselstellungen des Schließzylinders:
1 -  Position "Halt"
2 -  Position "Fahrt"
3 -  Position "Start"
Zündschlüssel in Position "Halt" drehen.
Alle Bauteile sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.
  Zündanlassschalter aus- und einbauen

Zündanlassschalter prüfen

Zündanlassschalter prüfen → Fahrzeugdiagnosetester.
Siehe auch:

Türinnendichtung
Die Türinnendichtungen werden in der Serienmontage mit einer Dichtmasse versehen, auf den Türflansch aufgesteckt und anschließend angerollt.   Hinweis Bei der Demontage der Dicht ...

Reifenlagerung
Lagerraum Der Lagerraum für Reifen muss: dunkel, trocken, kühl und belüftet ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com