Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Zündanlassschalter aus- und einbauen

 
Vorsicht!
Zum Ab- und Anklemmen der Batterie müssen Sie die Vorgehensweise, wie im Reparaturleitfaden beschrieben, einhalten → Kapitel.
Ausbauen:
Batterie abklemmen → Kapitel.
Lenksäulenverkleidung ausbauen → Karosserie-Montagearbeiten Innen; Rep.-Gr.68.
   
Steckverbindung -2- vom Zündanlassschalter -1- abziehen.
Zündanlassschalter mit einem kleinen Schraubendreher entriegeln-Pfeile-.
Zündanlassschalter -1- aus dem Lenkschlossgehäuse herausziehen.
Einbauen:
Zündschlüssel in den Schließzylinder stecken und in die Position "Fahrt" drehen.
  Zündanlassschalter aus- und einbauen
Zündanlassschalter in das Lenkschlossgehäuse stecken, bis er hörbar verrastet.
  Hinweis

Der Schlüssel muss sich in Position "Fahrt" befinden.
Schlüsselstellungen des Schließzylinders:
1 -  Position "Halt"
2 -  Position "Fahrt"
3 -  Position "Start"
Zündschlüssel in Position "Halt" drehen.
Alle Bauteile sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.
  Zündanlassschalter aus- und einbauen

Zündanlassschalter prüfen

Zündanlassschalter prüfen → Fahrzeugdiagnosetester.
Siehe auch:

Verteilung der Bauteile des Kältemittelkreislaufes und deren Einfluss auf die Hoch- und Niederdruckseite
Auf der Hochdruckseite ist es der Kondensator der Flüssigkeitsbehälter und als Trennung von der HD-Flüssigseite und der ND-Flüssigseite die Drossel oder das Expansionsventil. Hochdruck entsteht ...

Stellmotor der Frischluftklappe und Umluftklappe -V154- aus- und einbauen
Ausbauen   Hinweis Der Stellmotor der Frischluftklappe und Umluftklappe -V154- lässt sich nur in der Position "Anschlag Frischluftbetrieb" ohne Probleme ausbauen und nur in dieser Stellung ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com