Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: VAS 5051- anschließen und Funktionen anwählen

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Bremsanlagen / ABS, ADR, ASR, EDS, ESP / VAS 5051- anschließen und Funktionen anwählen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Fahrzeugdiagnose-, Mess- u. Informationssystem -VAS 5051-
   
Diagnoseleitung -VAS 5051/1- oder -VAS 5051/3-
 
ACHTUNG!
Bei einer Probefahrt muss das Fahrzeugdiagnose-, Mess- u. Informationssystem -VAS 5051- immer auf dem Rücksitz befestigen werden.
Während der Fahrt darf nur ein Mitfahrer diese Geräte bedienen.
Den Stecker der Diagnoseleitung -VAS 5051/1- oder -VAS 5051/3- auf den Diagnoseanschluss stecken.
  VAS 5051- anschließen und Funktionen anwählen
Tester -Pfeil- einschalten.
Der Tester ist betriebsbereit, wenn die Tastfelder der Betriebsarten angezeigt werden.
Zündung einschalten.
Auf dem Bildschirm Geführte Fehlersuche berühren.
Auswählen
Marke
Typ
Modelljahr
Variante
Motorkennbuchstaben
Die eingegebenen Daten bestätigen.
Warten, bis der Tester alle im Fahrzeug vorhandenen Steuergeräte abgefragt hat.
Sprung drücken und die Funktion "Funktions-/Bauteileauswahl" auswählen.
Auf dem Display "Fahrwerk" wählen.
Auf dem Display "Bremsanlage" wählen.
Auf dem Display "01- Eigendiagnosefähige System" wählen.
Auf dem Display "Antiblockiersystem ..." wählen.
Auf dem Display "Funktion" wählen.
Alle möglichen Funktionen von dem im Fahrzeug vorhandenen Antiblockiersystem werden angezeigt.
Auf dem Display die gewünschte Funktion wählen.
  VAS 5051- anschließen und Funktionen anwählen
Siehe auch:

Motor ausbauen, Touran
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Aufhängevorrichtung -2024 A- Motorhalter -T10012- Spannbock -VW 313- Motor- und Getriebehalter -VW ...

Fahrzeuge ab KW 22/09
Ausbauen     -  Bauen Sie die rechte Seitenverkleidung (im Kofferraum) aus → Rep.-Gr.70. -  Ziehen Sie die Stecker -1- und ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com