Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Tiefentladene Batterie mit dem Batterie-Ladegerät -VAS 5095 A- laden

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Elektrische Anlage Allgemeine Informationen / Anlasser, Stromversorgung, GRA / Batterieladung / Tiefentladene Batterie mit dem Batterie-Ladegerät -VAS 5095 A- laden

 
ACHTUNG!
Verletzungsgefahr! Beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsvorschriften → Kapitel!
Das Ladegerät erkennt tiefentladene Batterien automatisch und startet den Ladevorgang schonend mit niedrigem Ladestrom. Der Ladestrom wird automatisch an den Batterieladezustand angepasst.
  Hinweis

Beachten Sie die Hinweise im Kapitel → Kapitel.
Tiefentladene Batterien in Fahrzeugen vor der Zulassung sind vor Auslieferung auszutauschen. Eine Vorschädigung ist nicht auszuschließen.
Die Batteriespannung muss mindestens 0,6 V betragen!
 
ACHTUNG!
Batterien, bei denen das magische Auge hellgelb anzeigt, dürfen nicht geprüft oder geladen werden. Es darf keine Starthilfe gegeben werden!
Es besteht Explosionsgefahr beim Prüfen und Laden oder der Starthilfe.
Diese Batterien müssen ersetzt werden.
Laden Sie die Batterie → Kapitel.
   
Siehe auch:

CrossTouran - Modelljahr 2010
  Hinweis Die angegebenen Rad-/Reifenkombinationen gelten bei den entsprechenden Motoren immer für alle ihm zugeordneten Getriebearten. Abweichungen dazu werden gesondert in der Tabelle ausgewiesen. Typ-Genehmig ...

Einspritzeinheiten aus- und einbauen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Abzieher -T10055- Montagehülse -T10377- Steckschlüsseleinsatz -T40055- Drehmomentschlüss ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com