Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Stoßdämpfer aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1332-
Ausbauen
Rad abbauen.
Bauen Sie die Radhausschale aus → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.66
Bauen Sie die Schraubenfeder aus → Kapitel.
  Stoßdämpfer aus- und einbauen
Schrauben -Pfeile- herausdrehen.
  Stoßdämpfer aus- und einbauen
Schraube -Pfeil- herausdrehen.
Stoßdämpfer herausnehmen.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:
Die Verschraubung Stoßdämpfer an Radlagergehäuse darf nur erfolgen, wenn das Maß "a" erreicht ist → Abb.!
  Stoßdämpfer aus- und einbauen
Stoßdämpfer einsetzen und Schrauben -Pfeile- festschrauben.
  Stoßdämpfer aus- und einbauen
Schraube -Pfeil- festziehen.
Bauen Sie die Schraubenfeder ein → Kapitel.
Bauen Sie die Radhausschale ein → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.66
Rad anbauen und festziehen → Kapitel.
  Stoßdämpfer aus- und einbauen
Anzugsdrehmomente
Bauteil Anzugsdrehmoment
Stoßdämpfer an Aufbau
Neue Schrauben verwenden
50 Nm + 45
Stoßdämpfer an Radlagergehäuse 180 Nm
 
     
Siehe auch:

Batterieprüfung mit dem Batterietester Midtronics -MCR340V- durchführen
Voraussetzungen:   ACHTUNG! Beachten und lesen Sie vor Batteriearbeiten die Warn- und Sicherheitsvorschriften sorgfältig → Kapitel. ...

Lichtschalter -E1- aus- und einbauen
Im Lichtschalter -E1- sind folgende Bauteile integriert: Schalter für Nebelscheinwerfer -E7- Schalter für Nebelschlussleuchte -E18- Lampe für Bele ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com