Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Steuergerät für Gasentladungslampe links -J343- bzw. Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- aus- und einbauen

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Elektrische Anlage ab 08. 2010 / Leuchten, Lampen, Schalter - außen / Scheinwerfer mit Gasentladungslampen und Kurvenlicht / Steuergerät für Gasentladungslampe links -J343- bzw. Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- aus- und einbauen

  Hinweis

Die Abbildungen zeigen das Ersetzen des Steuergeräts für Gasentladungslampe links -J343- am linken Scheinwerfer.
Das Ersetzen vom Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- am rechten Scheinwerfer erfolgt analog.
Das Steuergerät für Gasentladungslampe ist nicht eigendiagnosefähig.
Wird ein neues Steuergerät für Gasentladungslampe links -J343- bzw. Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- verbaut, ist anschließend das Steuergerät für Kurvenlicht und Leuchtweitenregelung -J745- zu codieren → Kapitel und die Grundeinstellung der Scheinwerfer durchzuführen → Heft18.1.
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
Scheinwerfer ausbauen → Kapitel.
   
Die drei Befestigungsschrauben -Pfeile- des Steuergeräts für Gasentladungslampe-1- herausdrehen.
Steuergerät für Gasentladungslampe-1- vorsichtig und gerade nach oben vom Scheinwerfer abziehen.
  Steuergerät für Gasentladungslampe links -J343- bzw. Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- aus- und einbauen
Steckverbindung -Pfeil- trennen und das Steuergerät für Gasentladungslampe-1- abnehmen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
 
Vorsicht!
Achten Sie beim Einbau des Steuergeräts für Gasentladungslampe auf den richtigen Sitz der Dichtung. Durch Wassereintritt in den Scheinwerfer wird dieser zerstört.
Funktionen des Scheinwerfers prüfen.
Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft.
  Steuergerät für Gasentladungslampe links -J343- bzw. Steuergerät für Gasentladungslampe rechts -J344- aus- und einbauen
Siehe auch:

Übersicht über die Antennenanlage in Verbindung mit den Radiogeräten "RCD 300" 09.2003 ► und "RCD 500"
1 -  Mobilfunktelefon -R54- 2 -  Antennenleitung von der Telefonanlage zur Dachantenne 3 -  Antenne für Telefon, Navigationssystem, Standheizung -R66- eingebaut auf dem D ...

Drücke im Kältemittelkreislauf (mit Klimaservice-Station) prüfen
  Hinweis Kälteleistung prüfen. Die Klimaanlage arbeitet richtig, wenn an den Ausströmern der Schalttafel eine Temperatur von 70 C oder niedriger Austritt. Einstellung ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com