Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Steckdose für Anhängerbetrieb

Die Steckdose für Anhängerbetrieb nach Herstellerangaben mit dem Bordnetz des Zugwagens verbinden.
Beim Einbau die entsprechenden Stromlaufpläne bzw. die Einbauanleitung des Herstellers der Anhängevorrichtung beachten.
   

"7-polige" Steckdose für Anhängerbetrieb

Wenn bei einer "7-poligen" Steckdose für Anhängerbetrieb mehr als die dafür vorgesehenen elektrischen Verbraucher angeschlossen werden sollen, muss eine zweite "7-polige" Steckdose montiert werden. Die Belegung ist dann nach DIN ISO 1724 wie folgt auszuführen:
1 - Blinkleuchte links
2 - Nebelschlussleuchte
3 - Masse
4 - Blinkleuchte rechts
5 - Fahrleuchte, Umrissleuchte, Kennzeichenleuchte rechts
6 - Bremslicht
7 - Fahrleuchte, Umrissleuchte, Kennzeichenleuchte links

"13-polige" Steckdose für Anhängerbetrieb

Über die "13-polige" Steckdose für Anhängerbetrieb können Rückfahrleuchte, "Dauerstrom" und Ladeleitung am Anhänger genutzt werden. Wenn z. B. Fahrradträger montiert oder Wohnwagen gezogen werden sollen, wird empfohlen, immer eine "13-polige" Steckdose für Anhängerbetrieb zu verwenden.
   
Die Belegung ist nach DIN ISO 11446 wie folgt auszuführen:
1 - Blinkleuchte links
2 - Nebelschlussleuchte
3 - Masse für Stromkreis 1 bis 8
4 - Blinkleuchte rechts
5 - Fahrleuchte rechts
6 - Bremslicht
7 - Fahrleuchte links
8 - Rückfahrleuchte
9 - Klemme 30 (Dauerplus)
10 - Klemme 15 (Batterieladen im Anhänger)
11 - frei
12 - frei
13 - Masse für Klemme 15/30
  13-polige
Siehe auch:

Montageübersicht - Zylinderblock Getriebeseite
1 -  Schraube ersetzen 60 Nm +90 2 -  Schwungrad Schwungrad aus- und einbauen → Kapitel durch versetzte Bohrungen Montage nur ...

Hydraulik (Linkslenker) - Montageübersicht
1 -  Bremsflüssigkeitsbehälter 2 -  Federbandschelle nicht bei allen Fahrzeugen vorhanden 3 -  Nachlaufschlauch aus Gummi ca.ab 12. ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com