Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Start-Stopp-System

Abb. 142

In der Mittelkonsole:
Taste für das Start-Stopp-System.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Das Start-Stopp-System schaltet den Motor in Standphasen des Fahrzeugs automatisch ab. Bei Bedarf startet der Motor automatisch wieder.

Die Funktion ist bei jedem Einschalten der Zündung automatisch eingeschaltet. Im Display des Kombi-Instruments werden Informationen über den aktuellen Status angezeigt.

Bei Wasserdurchfahrten immer das Start-Stopp-System manuell ausschalten.

Fahrzeug mit Schaltgetriebe

Fahrzeug mit automatischem Getriebe

Wichtige Bedingungen für das automatische Abschalten des Motors

Bedingungen für einen automatischen Wiederstart

Der Motor kann unter folgenden Bedingungen automatisch starten:

Bedingungen die einen Schlüsselstart erforderlich machen

Der Motor muss mit dem Fahrzeugschlüssel unter folgenden Bedingungen manuell gestartet werden:

Start-Stopp-System manuell ein- und ausschalten

Wenn sich das Fahrzeug beim manuellen Ausschalten im Stopp-Betrieb befindet, startet der Motor sofort.

Warnung


Bei ausgeschaltetem Motor arbeiten der Bremskraftverstärker sowie die elektromechanische Lenkung nicht.


Hinweis


Der Betrieb des Fahrzeugs über einen sehr langen Zeitraum bei sehr hohen Außentemperaturen kann zu Beschädigung der Fahrzeugbatterie führen.


In einigen Fällen kann es notwendig sein, den Motor manuell mit dem Fahrzeugschlüssel neu zu starten. Entsprechende Meldung im Display des Kombi-Instruments beachten.
Siehe auch:

Durchgebrannte Sicherungen auswechseln
Abb. 215 Darstellung einer durchgebrannten Sicherung. Abb. 216 Sicherung mit der Klammer der Kunststoffzange ① entnehmen oder einsetzen. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Vorberei ...

Firmenzeichen 08.2010   aus- und einbauen
Ausbauen   Hinweis Das Firmenzeichen und das Schutzgitter lassen sich nicht zerstörungsfrei ausbauen. -  Mit einer Zange -4- das Firmenzeichen -1- greifen und kräftig aus den Verrastungen -3- herausziehen ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com