Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Standheizung programmieren

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Die Beheizung oder Belüftung des Fahrzeuginnenraums kann zeitgesteuert für eine bestimmte Laufzeit programmiert werden.

Vor der Programmierung im Menü Standheizung - Wochentag die Einstellung des Wochentags prüfen  .


Menü Standheizung im Kombi-Instrument aufrufen

Menüeinträge Beschreibung
AktivierenDeaktivieren Einstellen, ob und wann die Standheizung automatisch einschalten soll. Dafür eine Startzeit aktivieren:– Die aktivierte Startzeit ist mit einem gekennzeichnet.

– Es kann immer
nur eine Startzeit aktiviert werden. Wenn eine Startzeit aktiviert ist, erscheint im Display Programm. Ein. Falls keine Startzeit aktiviert ist, erscheint im Display des Kombi-Instruments Programm. Aus.

– Um eine aktivierte Startzeit zu ändern, muss entweder eine andere Startzeit aktiviert oder Deaktivieren gewählt werden.

Startzeit 1Startzeit 2Startzeit 3 3 verschiedene Startzeiten (hh.mm) einstellen, die dann im Menüpunkt Aktivieren ausgewählt werden können. Wenn die Standheizung nur an einem bestimmten Wochentag eingeschaltet werden soll, ist zusätzlich zur Startzeit der Wochentag zu wählen.
Dauer Die Dauer der Laufzeit beträgt etwa 10 bis 60 Minuten und kann in 5-Minuten-Schritten eingestellt werden.
Betriebsart Einstellen, ob der Fahrzeuginnenraum beim Einschalten der Standheizung beheizt oder belüftet werden soll.
Wochentag Den aktuellen Wochentag einstellen.
ODERAkt. Wochentag
Werkseinstell. Die Funktionen in diesem Menü auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
Zurück Sprung zurück in das Hauptmenü.

Programmierung prüfen

Wenn eine Startzeit aktiviert ist, leuchtet die Kontrollleuchte in der Sofortheiztaste nach dem Ausschalten der Zündung für
etwa zehn Sekunden auf.

Warnung


Niemals so programmieren, dass sich die Standheizung in unbelüfteten oder geschlossenen Räumen einschaltet und läuft. Abgase der Standheizung enthalten unter anderem das geruch- und farblose giftige Gas Kohlenmonoxid. Kohlenmonoxid kann zur Bewusstlosigkeit und zum Tod führen.
Siehe auch:

Übersicht der Fahrertür
Abb. 4 Übersicht der Bedienungselemente in der Fahrertür (Linkslenker). Rechtslenker ist spiegelbildlich. Legende zur ⇒ Abb. 4 : Kontrollleuchte der Diebstahlwarnanlage bzw. Safesicherung ⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem  Türöffnungs ...

2K-HS-Optimum-Plus-Klarlack
Benennung: 2K-HS-Optimum-Plus-Klarlack -LZK 769 K07 A5- Ausgabe 04.2013 Produktbeschreibung Der 2K-HS-Optimum-Plus-Klarlack ist ein VOC-konformer ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com