Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Sitz, vorn, aus- und einbauen

  Hinweis

Der Aus- und Einbau ist für die linke Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die rechte Seite erfolgt sinngemäß.
   

Ausbauen

 
ACHTUNG!
Beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am Airbag → Kapitel.
Klemmen Sie die Fahrzeugbatterie ab → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.27
   
Positionieren Sie den Sitz, über die Längsverstellung, in der hintersten Position.
Drehen Sie die Schrauben -1- und -2- heraus (40 Nm).
Positionieren Sie den Sitz, über die Längsverstellung, in der vordersten Position.
Drehen Sie die Schrauben -3- und -4- heraus (40 Nm).
Heben Sie den Sitz im vorderen Bereich an, bis die Leitungsstränge und die Abdeckung -6-, unter dem Sitz zugänglich sind.
Drehen Sie die Schraube -5- heraus (2 Nm).
Ziehen Sie die Abdeckung -6- aus den hinteren Aufnahmen heraus.

Sitz, vorn, aus- und einbauen


     
Lösen Sie die Kabelführung -4- vom Adapter, Sitzgestell.
Clipsen Sie, je nach Fahrzeugausstattung, die Leitungsstränge -1-, -2-, und -3- aus der Koppelstation heraus.
  ACHTUNG!

Elektrostatische Entladungen können eine ungewollte Auslösung vom Airbag zur Folge haben. Deshalb muss sich der Monteur, vor dem Trennen der Zünd- und Masseleitung, elektrostatisch Entladen. Dies geschieht z.B. durch kurzes Anfassen der Karosserie oder dem Schließkeil der Tür.
Trennen Sie, je nach Fahrzeugausstattung, die Leitungsstränge unter dem Sitz.
Stecken Sie den Airbagadapter -VAS 6229- bzw. Airbag-Adapter -VAS 6281- auf die Steckerkupplung -5-.
Heben Sie den Sitz aus dem Fahrzeug heraus.

Sitz, vorn, aus- und einbauen


     

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
Schalten Sie die Zündung ein.
 
ACHTUNG!
Es ist darauf zu achten, dass sich keine Personen im Fahrzeug aufhalten.
Klemmen Sie die Fahrzeugbatterie an → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.27
   
Siehe auch:

Bremsprüfung
Allgemeines Der Antrieb erfolgt vom Prüfstand. Bei der Prüfung ist bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe der Leerlauf und bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe die Fahrstufe "N" einzulegen. ...

Getriebe ausbauen
Prüfen Sie zuerst, ob ein codiertes Radio eingebaut ist. In diesem Fall erfragen Sie bitte die Anti-Diebstahl-Codierung. -  Masseband an der Batterie bei ausgeschalteter Zündung abklemmen. ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com