Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Drehmomentschlüssel -V.A.G 1783-
  Hinweis

Die folgenden Abbildungen zeigen den Aus- und Einbau der Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe auf der linken Seite. Der Aus- und Einbau der Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe auf der rechten Seite erfolgen sinngemäß.
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Servicedeckel -1- in -Pfeilrichtung- aus der Verkleidung clipsen.
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Steckverbindung -1- entriegeln und trennen.
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Befestigungsmuttern -Pfeile- abschrauben.
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Schlussleuchte (SBBR) -1- in -Pfeilrichtung- aus der Karosserieöffnung in der Heckklappe herausschwenken.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei Folgendes beachten:
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Schlussleuchte (SBBR) -1- in -Pfeilrichtung- seitlich in den Karosserieausschnitt hineinschwenken und nach oben und zur Mitte hin zur Anlage bringen.
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Zuerst die obere Befestigungsmutter und dann die untere Befestigungsmutter -Pfeile- mit dem vorgegebenen Anzugsdrehmoment anziehen → Kapitel.
Steckverbindung aufstecken, bis sie hörbar verrastet.
Nach dem Einbau die Spaltmaße zur Karosserie kontrollieren und die Funktion der Schlussleuchte prüfen.
  Schlussleuchte (SBBR) in der Heckklappe aus- und einbauen
Siehe auch:

Einstellübersicht
  Hinweis Bei Montagearbeiten am Getriebe ist eine Neueinstellung von Antriebswelle, Abtriebswelle oder Ausgleichsgetriebe nur erforderlich, wenn Teile ausgewechselt werden, welche die Einstellung des Getriebes direkt beeinflussen. Um unn&oum ...

Sechskantschraube der Gelenkwellenverschraubung lösen und anziehen
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel     Drehwinkelschlüssel -V.A.G 1756- Bei loser radseitiger Gel ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com