Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Querschnitt eines Radial-Gürtelreifens

Querschnitt eines Radial-Gürtelreifens

1 -  Profilblock
2 -  Profilrille
3 -  Lauffläche
4 -  Nylonbandage
5 -  Gürtellagen
bestehen meistens aus Stahl
6 -  Wulstkern
besteht aus Stahldrähten, die in Gummi einvulkanisiert sind
sorgt für den festen Sitz des Reifens auf der Felge
7 -  Wulstverstärker
8 -  Felgenhornschutz
ist ein Schutz gegen Scheuerstellen an der Felge und Reifen, z. B. bei Bordsteinkontakt
Reifen mit Felgenschutz sind durch die Abkürzung MFS gekennzeichnet

 
Die Nylonbandage -4-, Gürtellagen -5-, Wulstkerne -6- und Wulstverstärkungen -7- bilden die Karkasse. Die Karkasse ist das "tragende Gerüst" des Reifens.
Siehe auch:

Front- und Heckscheibenwaschanlage
-  Zum Lösen des Anschlusses beide Kupplungsteile auseinanderziehen (keine Sicherung). -  Zum Befestigen des Anschlusses beide Kupplungsteile fest zusammendrücken, bis diese hö ...

Federbein aus- und einbauen
  Hinweis Federbein für adaptive Fahrwerksregelung DCC aus- und einbauen → Kapitel Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Drehmomentschlüssel -V.A. ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com