Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Prüfeinrichtungen und Werkzeuge

Aufstellung von Prüfeinrichtungen, Werkzeuge und Materialien

  Hinweis

Diese Aufstellung gibt eine Übersicht über die zur fachgerechten Reparatur des Kältemittelkreislaufes notwendigen Prüfeinrichtungen, Werkzeuge und Materialien.
 
Vorsicht!
Nicht frei gegebene Werkzeuge oder Materialien (z. B. Leckstoppadditive) können Beschädigungen/Beeinträchtigungen an dem System verursachen.
Es dürfen nur vom Hersteller frei gegebene Werkzeuge und Materialien zum Einsatz kommen.
Wurden nicht frei gegebene Werkzeuge oder Materialien eingesetzt, besteht keine Gewährleistung.
   

Werkzeuge und Materialien, die Sie vom Vertriebszentrum bzw. vom Importeur erhalten

Werkzeuge und Materialien, die Sie vom Vertriebszentrum bzw. vom Importeur erhalten
   
Übersicht Seite
Klimaservice- Station -VAS 6007A-, weitere Klima-Service-Stationen → Katalog V.A.G Betriebseinrichtungen. → Abb.
Lecksuchgerät -V.A.G 1796- → Abb.
Lecksuchsystem -VAS 6196- → Abb.
Lecksuchadditiv -VAS 6196/1- ohne Abbildung
Lecksuch-System -VAS 6201- oder Nachfolgemodell → Abb.
Klimaservice-Station -VAS 6380- mit Spülvorrichtung oder Klimaservice-Station mit Spülvorrichtung -VAS 6337- aktuell lieferbare Klima-Service-Station → Katalog V.A.G Betriebseinrichtungen.
Mit eingebautem Programm zum Spülen des Kältemittelkreislaufs mit Kältemittel R134a.
ohne Abbildung
Spülvorrichtung für Kältemittelkreisläufe -VAS 6337/1- aktuell lieferbare Spülvorrichtungen → Katalog V.A.G Betriebseinrichtungen
Zum Spülen des Kältemittelkreislaufs mit Kältemittel R134a. Zu verwenden auch bei älteren Klima-Service-Stationen (Spülvorgang muss dann manuell durchgeführt werden) mit einem Vorratsbehältervolumen von mindestens 10 kg Kältemittel R134a.
→ Abb.
Spülvorrichtung für Kältemittelkreisläufe -VAS 6336/1- aktuell lieferbare Spülvorrichtungen → Katalog V.A.G Betriebseinrichtungen
Zum Spülen des Kältemittelkreislaufs mit Kältemittel R134a. Zu verwenden auch bei älteren Klima-Service-Stationen (Spülvorgang muss dann manuell durchgeführt werden) mit einem Vorratsbehältervolumen von mindestens 10 kg Kältemittel R134a.
→ Abb.
Adapterkoffer PKW-Set VW/Audi - VAS 6338/1 für Kältemittelkreisläufe mit Kältemittel R134a.
Zum Anschließen der Klimaservice-Station an den Kältemittelkreislauf und zum Überbrücken bestimmter Bauteile beim Spülen mit Kältemittel R134a oder Durchblasen mit Druckluft und Stickstoff.
ohne Abbildung
Adapterkoffer NFZ-Set -VAS 6338/50 für Kältemittelkreisläufe mit Kältemittel R134a.
Zum Anschließen der Klimaservice-Station an den Kältemittelkreislauf und zum Überbrücken bestimmter Bauteile beim Spülen oder Durchblasen.
ohne Abbildung
Ultraschall-Klimaanlagenreinigungsgerät -VAS 6189A-
Zur Beseitigung unangenehmer Gerüche, hervorgerufen von der Klimaanlage.
ohne Abbildung
Druckbecherpistole -V.A.G 1538-
Sprühlanze V.A.G 1538/5 (kurz)
Sprühlanze V.A.G 1538/6 (lang)
Sprühlanze V.A.G 1538/7 (700 mm, NFZ)
Reinigungsmittel D 600 100 A1
Reinigungslösung für Verdampfer D 600 100 A2
Zur Beseitigung unangenehmer Gerüche vom Verdampfer
ohne Abbildung
Koffer Entriegelungswerkzeuge -VAS 6127-
Zum Öffnen von Kältemittelrohren.
→ Abb.
Entriegelungswerkzeuge -VAS 6127/1-3-
Zum Öffnen von Kältemittelrohren.
→ Abb.
Gegenhalter -V.A.G 1616-
Für Kupplungsscheibe (Klimakompressor der Firma "Sanden").
→ Abb.
Abziehvorrichtung -V.A.G 1616/1- für Magnetkupplung (Klimakompressor Sanden). → Abb.
Abziehvorrichtung für Magnetkupplung -V.A.G 1719- (Klimakompressor Zexel). → Abb.
Adaptersatz für Kältemittelkreislauf -V.A.G 1785/1-10- R134a. → Abb.
Kombi-Feinfilter-Einheit für Druckluftanlage Öl-, Schmutz und Wasserabscheider wie für Lackieranlagen üblich → Katalog Betriebseinrichtungen. ohne Abbildung
O-Ring → Teile-Katalog. ohne Abbildung
Kältemittelöl → Teile-Katalog. ohne Abbildung
Steckeinsatz -T10364- für die Ventile der Serviceanschlüsse HD/ND Seite am Kältemittelkreislauf. → Abb.
 
     

Werkzeuge und Materialien, die Sie im Fachhandel erhalten

 
Vorsicht!
Nicht frei gegebene Werkzeuge oder Materialien (z. B. Leckstoppadditive) können Beschädigungen/Beeinträchtigungen an dem System verursachen.
Es dürfen nur vom Hersteller frei gegebene Werkzeuge und Materialien zum Einsatz kommen.
Wurden nicht frei gegebene Werkzeuge oder Materialien eingesetzt, besteht keine Gewährleistung.
   
Übersicht Seite
Lamellenkamm → Abb.
Befüllschläuche 5/8"-18 UNF mit Ventilöffner. → Abb.
Flaschenanschlussstück für Druckflasche für Kältemittel und Dichtring mit Schnellkupplungsanschluss oder Gewindeanschluss 5/8"-18 UNF. → Abb.
Ventilkappen 5/8"-18 UNF. → Abb.
Manometerbatterie mit Druckminderer für Stickstoff. → Abb.
Schnellkupplungsadapter für Service-Anschlüsse 2 Stück im Lieferumfang der Klimaservice-Station enthalten. → Abb.
Offener Ringschlüssel Schlüsselweiten entsprechen den Verschraubungen an den Kältemittelrohren. ohne Abbildung
Ventilöffner für Befüllschläuche. ohne Abbildung
Verbindungsnippel für Kegelflächendichtung 5/8"-18 UNF. ohne Abbildung
Druckluftpistole mit Gummimundstück. ohne Abbildung
Handabsperrventil 5/8"-18 UNF. ohne Abbildung
Recyclingflasche für Kältemittel R134a. ohne Abbildung
Digitalthermometer ohne Abbildung
Schutzhandschuhe ohne Abbildung
Schutzbrille ohne Abbildung
Kältemittel R134a mit Druckflasche (Inhalt nach Bedarf). ohne Abbildung
Stickstoff mit Druckflasche. ohne Abbildung
Bandschlüssel (Ölfilter) als Gegenhalter für Keilrippenriemenscheibe. ohne Abbildung
 
     
Werkzeuge, die Sie selbst herstellen
   
Übersicht Seite
Füllschlauch mit Anschluss zur Werkstattdruckluftanlage → Abb.
 
     
Siehe auch:

Kontaktbelegungen an den Steckverbindungen des Verstärkers
Mehrfachsteckverbindung A, 24-fach 1 -  Hochtonlautsprecher hinten links, plus 2 -  Tieftonlautsprecher hinten rechts, minus 3 -  Tieftonlautsprecher hinten ...

Kunstlederbezüge reinigen
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Vor der Reinigung der Kunstlederbezüge folgende Hinweise beachten ⇒ Reinigen von Polsterstoffen bei Sitzflächen mit Sitzheizung und bei Sitzen mit e ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com