Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Pedale

Abb. 131

Pedale bei Fahrzeugen mit
Schaltgetriebe: ① Gaspedal, ② Bremspedal, ③ Kupplungspedal.

Abb. 132

Pedale bei Fahrzeugen mit
automatischem Getriebe: ① Gaspedal, ② Bremspedal.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Die Bedienung und die Bewegungsfreiheit aller Pedale dürfen niemals durch Gegenstände oder Fußmatten beeinträchtigt sein.

Nur Fußmatten benutzen, die den Pedalbereich freilassen und im Fußraum sicher gegen Verrutschen befestigt sind.

Bei Ausfall eines Bremskreises muss das Bremspedal weiter als gewöhnlich durchgetreten werden, um das Fahrzeug zum Stillstand zu bringen.


Warnung


Gegenstände im Fußraum des Fahrers können das ungehinderte Betätigen der Pedale verhindern. Das kann zum Verlust der Fahrzeugkontrolle führen und erhöht das Risiko schwerer Verletzungen.


Hinweis


Pedale müssen immer ungehindert betätigt werden können. So ist beispielsweise beim Ausfall eines Bremskreises ein längerer Bremspedalweg notwendig, um das Fahrzeug zum Stillstand zu bringen. Dabei muss das Bremspedal weiter und stärker als gewöhnlich durchgetreten werden.
Siehe auch:

Höhenschlag und Seitenschlag am Scheibenrad prüfen
-  Spannen Sie das Scheibenrad auf die Auswuchtmaschine. -  Verwenden sie das Zentriersystem für Radauswuchtmaschinen -VAS 5271-. -  Spannen Sie die Reifenmes ...

Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer -G263- oder Temperaturfühler für Verdampfer -G308
Funktion: Der Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer -G263- oder Temperaturfühler für Verdampfer -G308- ermittelt die Temperatur hinter dem Verdampfer. Dieser Wert geht an den das Steuerger&au ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com