Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Neue Scheibe mit Vorbeschichtung zum Einglasen vorbereiten

Die Heckscheibe ist als Ersatzteil vorbeschichtet. An dieser Scheibe ist ein PUR-Auftragsbereich für die Kleberaupe angespritzt.
Reiben Sie die Vorbeschichtung mit einen trockenem, fusselfreiem Lappen ab.
 
ACHTUNG!
Vorbeschichtung nicht primern und nicht mit Reinigungslösung behandeln!
Tragen Sie nun den Aktivator -2- mittels Applikator -1- dünn gleichmäßig in einem Zug auf.
   
Lassen Sie den Aktivator mindestens 10 Minuten ablüften .
  Hinweis

Aktivator darf nicht mit dem Lack in Berührung kommen, sonst entstehen Lackschäden.
  Neue Scheibe mit Vorbeschichtung zum Einglasen vorbereiten
Siehe auch:

Anschlussplan für Kühlmittelschläuche bei Fahrzeugen mit Zusatzheizung, Motorkennbuchstabe: BLG, BMY
1 -  Ausgleichsbehälter 2 -  Saugrohr 3 -  Wärmetauscher für Heizung 4 -  Kühlmittelreglergehäuse 5 -  Motoröl ...

Gleichlaufgelenk außen prüfen
Das Gelenk ist zum Austausch des Fettes bei starker Verschmutzung zu zerlegen oder wenn die Laufflächen der Kugeln auf Verschleiß und Beschädigung geprüft werden sollen. Ausbauen ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com