Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Neue Scheibe mit Vorbeschichtung zum Einglasen vorbereiten

Die Heckscheibe ist als Ersatzteil vorbeschichtet. An dieser Scheibe ist ein PUR-Auftragsbereich für die Kleberaupe angespritzt.
Reiben Sie die Vorbeschichtung mit einen trockenem, fusselfreiem Lappen ab.
 
ACHTUNG!
Vorbeschichtung nicht primern und nicht mit Reinigungslösung behandeln!
Tragen Sie nun den Aktivator -2- mittels Applikator -1- dünn gleichmäßig in einem Zug auf.
   
Lassen Sie den Aktivator mindestens 10 Minuten ablüften .
  Hinweis

Aktivator darf nicht mit dem Lack in Berührung kommen, sonst entstehen Lackschäden.
  Neue Scheibe mit Vorbeschichtung zum Einglasen vorbereiten
Siehe auch:

Montageübersicht: Gelenkwelle mit Tripodegelenk AAR2600i
1 -  Gleichlaufgelenk außen nur komplett ersetzen ausbauen → Anker einbauen: Mit Plastikhammer auf die Welle auftreiben, bis eingefederter Sicherungsring ausfedert ...

Bügel und Betätigungshebel, Vordersitz, aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau ist für die linke Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die rechte Seite erfolgt sinngemäß.     Ausbauen ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com