Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Montageübersicht - Motorölkühler

  Hinweis

Wenn bei einer Motorreparatur größere Mengen Metallspäne oder Abrieb festgestellt werden, kann dies auf einen Kurbelwellen- oder Pleuellagerschaden hindeuten. Um Folgeschäden zu verhindern, müssen nach der Reparatur folgende Arbeiten durchgeführt werden: Ölkanäle sorgfältig reinigen; Ölspritzdüsen, Motorölkühler und Ölfilter wechseln.
   

Montageübersicht - Motorölkühler

1 -  Verschlussdeckel
25 Nm
2 -  O-Ring
ersetzen
3 -  O-Ring
ersetzen
4 -  O-Ring
ersetzen
5 -  Ölfiltereinsatz
Hinweis beachten → Anker
aus- und einbauen → Heft
6 -  Motorölkühler
Hinweis beachten → Anker
Anschlussplan für Kühlmittelschläuche → Kapitel
aus- und einbauen → Kapitel
nach dem Ersetzen Kühlmittel wechseln
7 -  11 Nm
8 -  Dichtungen
ersetzen
9 -  Schraube
ersetzen
10 -  Ölfiltergehäuse
mit integriertem Ölrückhalteventil
aus- und einbauen → Kapitel "Ölfiltergehäuse aus- und einbauen"
11 -  Dichtungen
ersetzen
Siehe auch:

Elektrische Bauteile
Sicherlich haben Sie schon einmal einen elektrischen Schlag bekommen, wenn Sie Dinge aus Metall berührten. Grund dafür ist die elektrostatische Aufladung des menschlichen Körpers. Diese Aufladung kann beim Berü ...

Sauberkeitsregeln bei Arbeiten am Abgasturbolader
  Vorsicht! Wird am Abgasturbolader ein mechanischer Schaden festgestellt, z. B. ein zerstörtes Verdichterrad, genügt es nicht nur den Turbolader zu ersetzen. Um Folgesch& ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com