Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Montageübersicht - Motorölkühler

  Hinweis

Wenn bei einer Motorreparatur größere Mengen Metallspäne oder Abrieb festgestellt werden, kann dies auf einen Kurbelwellen- oder Pleuellagerschaden hindeuten. Um Folgeschäden zu verhindern, müssen nach der Reparatur folgende Arbeiten durchgeführt werden: Ölkanäle sorgfältig reinigen; Ölspritzdüsen, Motorölkühler und Ölfilter wechseln.
   

Montageübersicht - Motorölkühler

1 -  Verschlussdeckel
25 Nm
2 -  O-Ring
ersetzen
3 -  O-Ring
ersetzen
4 -  O-Ring
ersetzen
5 -  Ölfiltereinsatz
Hinweis beachten → Anker
aus- und einbauen → Heft
6 -  Motorölkühler
Hinweis beachten → Anker
Anschlussplan für Kühlmittelschläuche → Kapitel
aus- und einbauen → Kapitel
nach dem Ersetzen Kühlmittel wechseln
7 -  11 Nm
8 -  Dichtungen
ersetzen
9 -  Schraube
ersetzen
10 -  Ölfiltergehäuse
mit integriertem Ölrückhalteventil
aus- und einbauen → Kapitel "Ölfiltergehäuse aus- und einbauen"
11 -  Dichtungen
ersetzen
Siehe auch:

Montageübersicht - Kühlmittelpumpe/Kühlmittelregler
1 -  Kühlmittelpumpe aus- und einbauen → Kapitel 2 -  15 Nm 3 -  O-Ring ersetzen 4 -  Kühlmittelregler ...

Prüfvoraussetzungen
Kühler und Kondensator sind sauber (gegebenenfalls reinigen). Die Wärmeschutzisolierung am Expansionsventil ist i. O. und richtig montiert. Siehe fahrzeugspezifischen Reparaturleitfaden &# ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com