Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Lordosenverstellrad aus- und einbauen

Ausbauen

Drehen Sie das Lordosenverstellrad, in entgegengesetzter Uhrzeigerrichtung, bis zum Anschlag.
Drehen Sie das Lordosenverstellrad um 360 in Uhrzeigerrichtung.
   
Drücken Sie das Polster und den Bezug oberhalb vom Verstellrad nach innen, bis der Steg -1- sichtbar wird.
  Hinweis

Zur besseren Übersicht ist das Verstellrad in der Abbildung bereits etwas vom Unterteil gelöst.
Drehen Sie das Verstellrad bis sich der Steg in der Position "12 Uhr" befindet.
Greifen Sie, rechts und links, mit den Fingerspitzen hinter das Verstellrad
Ziehen Sie nun abwechselnd, rechts und links, am Verstellrad bis es sich vom Unterteil löst.
  Lordosenverstellrad aus- und einbauen

Einbauen

Drücken Sie das Verstellrad, entsprechend der Verzahnung, auf das Unterteil.
   
Siehe auch:

Hinterachse absenken
      Hinterachse absenken Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Montagevorrichtung -3301- Montagevorrichtung -3346- ...

Verwendete Abkürzungen
Abkürzung Bedeutung 1/min Umdrehungen pro Minute des Motors (Drehzahl). ABS Antiblockiersystem. AFS Dynamisches und statisches Kurvenfahrlicht. ASR Antriebsschlupfregelung. BAS Bremsassiste ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com