Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Lampe für Nebelscheinwerfer / statisches Kurvenlicht aus- und einbauen

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Elektrische Anlage ab 08. 2010 / Leuchten, Lampen, Schalter - außen / Nebelscheinwerfer / Lampe für Nebelscheinwerfer / statisches Kurvenlicht aus- und einbauen

  Hinweis

Die Glühlampe im Nebelscheinwerfergehäuse übernimmt, je nach Ansteuerung, die Funktion des Nebelscheinwerfers oder die des statischen Kurvenlichts (je nach Ausstattung).
Der Aus- und Einbau der Lampen erfolgt an beiden Scheinwerfern in gleicher Weise und wird nur für einen Scheinwerfer beschrieben.
Ausbauen:
Nebelscheinwerfer ausbauen → Kapitel.
   
Lampenfassung mit der Lampe für Nebelscheinwerfer -1- in -Pfeilrichtung- drehen und aus dem Nebelscheinwerfer herausnehmen.
Die Lampe für den Nebelscheinwerfer ist mit der Lampenfassung fest verbunden und nicht einzeln zu ersetzen.
Lampe für Nebelscheinwerfer: HB4 12 V, 51 W
Einbauen:
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge, dabei ist Folgendes zu beachten:
Funktionen des Scheinwerfers prüfen.
Nebelscheinwerfereinstellung prüfen und ggf. einstellen → Heft.
  Lampe für Nebelscheinwerfer / statisches Kurvenlicht aus- und einbauen

Nebelscheinwerfer einstellen

Nebelscheinwerfer einstellen → Heft.

Siehe auch:

Stellmotor dynamisches Kurvenlicht
Das dynamische Kurvenfahrlicht funktioniert nur bei Geschwindigkeiten oberhalb von etwa 10 km/h, wenn dabei das Abblendlicht eingeschaltet ist.     Stellmotor des dynamischen Kurvenlichts links ...

2K-HS-Vario-Klarlack
Benennung: 2K-HS-Vario-Klarlack -L2K 769 K01 A5- Ausgabe 06.2013 Produktbeschreibung Der 2K-HS-Vario-Klarlack ist ein VOC-konformer (VOC-Wert < ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com