Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Demontagekeil -3409-
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Kolbenrücksetzvorrichtung -T 10145-
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Montagewerkzeug für Schutzkappen -T 10146/6-
Ausbauen
Kolben mit Druckluft aus dem Bremssattel ausdrücken.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Holzplatte in den Schacht legen, damit der Kolben nicht beschädigt wird.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Schutzkappe mit Demontagekeil -3409- vom Bremssattel abhebeln.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Dichtring mit Demontagekeil -3409- herausnehmen.
Beim Ausbau darauf achten, dass die Oberfläche des Zylinders nicht beschädigt wird.
Einbauen
Der Einbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Dabei ist Folgendes zu beachten:
Die Flächen von Kolben und Dichtring sind ausschließlich mit Spiritus zu reinigen und anschließend zu trocknen.
Kolben und den Dichtring vor dem Einsetzen dünn mit der Montagepaste -G 052 150 A2-.
Dichtring in Bremssattel einsetzen.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Schutzkappe -A- in das Montagewerkzeug -T10146/6--1- einsetzen.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Drücken Sie die Schutzkappe mit dem Montagewerkzeug -1- und der Kolbenrücksetzvorrichtung -T10145--2- so auf den Bremssattel, dass diese ringsum am Bremssattel anliegt.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Sitz der Schutzkappe prüfen:
Die Schutzkappe darf sich nicht mehr von Hand vom Bremssattel abziehen lassen.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Kolben leicht an die Schutzkappe drücken und dann, z. B. mit dem Montagekeil -2-, in dieser Stellung arretieren.
Kolben nicht verkanten, um Beschädigungen an der Dichtmanschette zu vermeiden.
Schutzkappe mit Druckluft (max. 3 bar) -1- aufblasen. Dabei springt die Schutzkappe auf den Kolben.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen
Kolben mit Kolbenrücksetzvorrichtung -T10145--1- in den Bremssattel drücken.
Die äußere Dichtlippe der Schutzkappe springt dabei in die Nut am Kolben.
  Kolben für Bremssattel FN 3 aus- und einbauen

Bremssattel vorentlüften

Entlüftungsventil -Pfeil A- öffnen und mit handelsüblichem Entlüftungsbehälter solange Bremsflüssigkeit einfüllen, bis blasenfreie Bremsflüssigkeit aus der Gewindebohrung (Abschluss Bremsschlauch) -Pfeil B- austritt. Entlüfterventil schließen.
Bremssattel zum Vorentlüften wie in Abb. gezeigt aufstellen.
  Bremssattel vorentlüften
Siehe auch:

Sicherheitsgurte schützen
Abb. 57 Angegurteter Fahrer, der bei einem plötzlichen Bremsmanöver vom richtig angelegten Sicherheitsgurt aufgefangen wird. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Richtig angelegte Sicher ...

Anschlussplan für Kühlmittelschläuche bei Fahrzeugen mit Zusatzheizung (Standheizung), Motorkennbuchstabe: BAG, BKG, BLF, BLN und BLP
1 -  Ausgleichsbehälter 2 -  Rückschlagventil 3 -  Drossel 4 -  Wärmetauscher für Heizung 5 -  Absperrventil für K& ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com