Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Kühlmittel ablassen

 
ACHTUNG!
Verbrühungsgefahr durch heißen Dampf und heißes Kühlmittel.
Bei warmem Motor steht das Kühlsystem unter Überdruck.
Überdruck abbauen, dazu Verschlussdeckel für Kühlmittelausgleichsbehälter mit Lappen abdecken und vorsichtig öffnen.
   
Verschlussdeckel -1- vom Kühlmittelausgleichsbehälter öffnen.
Geräuschdämpfung ausbauen:
   Golf, Golf Plus, Golf Cabrio, Passat 2006, Passat Variant 2006, Polo, Touran → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.50
   Passat 2011, Passat Variant 2011 → Karosserie-Montagearbeiten Außen; Rep.-Gr.66
Auffangwanne für Werkstattkräne -VAS 6208- unter den Motor stellen.
Golf, Golf Plus Passat, Touran
  Kühlmittel ablassen
Luftführungsschlauch ausbauen, dazu Schlauchschellen -1- und -2- lösen.
  Hinweis

Um zu verhindern, dass Kühlmittel eindringt, verschließen Sie den Anschluss am Ladeluftkühler mit einem sauberen Stopfen aus dem Verschlussstopfenset Motor -VAS 6122-.
Golf, Golf Plus, Touran, Passat
  Kühlmittel ablassen
Ziehen Sie den Kühlmittelschlauch -Pfeil- an der Pumpe 2 für Kühlmittelumlauf -V178- ab.
  Kühlmittel ablassen
Kühlmittelschlauch unten vom Kühler abbauen, dazu Halteklammer -Pfeil- anheben und Kühlmittel ablaufen lassen.
Polo
  Kühlmittel ablassen
Ziehen Sie die Kühlmittelschläuche -2- an der Pumpe 2 für Kühlmittelumlauf -V178- ab.
  Kühlmittel ablassen
Kühlmittelschlauch unten vom Kühler abbauen, dazu Schlauchschelle -Pfeil- lösen und Kühlmittel ablaufen lassen.
Öffnen Sie dazu die -Pfeil- Schelle .
  Kühlmittel ablassen
Kühlmittelschlauch rechts unten vom Kühlmittelrohr abbauen, dazu Schlauchschelle -Pfeil- lösen und Kühlmittel ablaufen lassen.
Kühlmittelschlauch am Ölfiltergehäuse abbauen, dazu Schlauchschelle -Pfeil- lösen und restliches Kühlmittel ablaufen lassen.
Fortsetzung alle Fahrzeuge
  Kühlmittel ablassen
Ziehen Sie zusätzlich zum Ablassen des Kühlmittels aus dem Motor, den Kühlmittelschlauch am Motorölkühler -Pfeil- ab.
  Hinweis

Bitte Entsorgungsvorschriften beachten!
  Kühlmittel ablassen
Siehe auch:

Bremsunterstützende Systeme
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Die bremsunterstützenden Systeme ESC, ABS, BAS, ASR und EDS arbeiten nur bei laufendem Motor und tragen wesentlich zur aktiven Fahrsicherheit bei. Ele ...

Reifen mit Notlaufeigenschaften, Aufbau und Kennzeichnung eines SST Reifens
Demontage und Montage von Reifen mit Notlaufeigenschaften → Kapitel. Bei Verwendung von Notlaufreifen ist eine Reifendruckkontrollanzeige Pflicht. Ein Reifenschaden und der damit v ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com