Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Innenleuchte vorn -W1- aus- und einbauen

  Hinweis

Die folgenden Abbildungen zeigen den Aus- und Einbau der Innenleuchte vorn -W1- einem Fahrzeug mit Schiebe- / Ausstelldach. Der Aus- und Einbau der Innenleuchte vorn -W1- an Fahrzeugen ohne Schiebe- / Ausstelldach erfolgt in gleicher Weise.
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Demontagekeil -VAS 3409-
 
Vorsicht!
Beim Aus- und Einbau von Bauteilen im Sichtbereich (Schaltern, Abdeckungen, Verkleidungen usw.) kleben Sie die Bereiche, an denen ein Hebelwerkzeug (Demontagekeil -VAS 3409-, Schraubendreher) angesetzt wird, mit handelsüblichem Klebeband ab.
Ausbauen:
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und den Zündschlüssel abziehen.
  Innenleuchte vorn -W1- aus- und einbauen
Die Blende -1- mit dem Demontagekeil -VAS 3409- oder einem Schraubendreher an den Verrastungen -Pfeile- aufhebeln.
  Innenleuchte vorn -W1- aus- und einbauen
Die beiden Befestigungsschrauben -Pfeile- herausschrauben und die Innenleuchte aus der Dachkonsole schwenken.
  Innenleuchte vorn -W1- aus- und einbauen
Ausstattungsabhängig alle Steckverbindungen -Pfeile- entriegeln und trennen und die Innenleuchte abnehmen.
Einbauen:
Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
  Innenleuchte vorn -W1- aus- und einbauen
Siehe auch:

Kraftstoffdruckgeber -G 247- aus- und einbauen
Der Geber für Kraftstoffdruck -G 247- (Kraftstoffdruckgeber) befindet sich im Hochdruckspeicher, misst den aktuellen Kraftstoffdruck im Hochdrucksystem und liefert dem Steuergerät für Dieseldirekteinspritzanlag ...

Kindersitz auf den Rücksitzen verwenden
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Bei der Befestigung eines Kindersitzes auf einem Rücksitz muss die Position des Vordersitzes so angepasst werden, dass das Kind ausreichend Platz hat. ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com