Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Hinweise zu allgemeinen Reparaturen an Fahrzeugen mit Zusatzheizung

Volkswagen Touran Reparaturanleitung / Zusatzheizung / Hinweise zu allgemeinen Reparaturen an Fahrzeugen mit Zusatzheizung

Eigendiagnose der Zusatzheizung mit dem Fahrzeugdiagnose-, Mess- u. Informationssystem -VAS 5051A- abfragen.
Wurden Teile vom Kraftstoffsystem ausgebaut oder ersetzt, ist sicherzustellen, dass alle Bauteile zur Kraftstoffentnahme für die Zusatzheizung ordnungsgemäß eingebaut sind.
Nach Reparaturarbeiten im Bereich der Kraftstoffleitung zur Zusatzheizung ist zu prüfen:
Das die Kraftstoffleitungen bündig mit dem Unterboden und gegen mechanische Beschädigung geschützt verlegt sind.
Das die Kraftstoffleitung zur Zusatzheizung vor betriebsstörender Erwärmung geschützt ist.
Das die Kraftstoffleitung nicht mit sich erwärmenden Fahrzeugteilen in Berührung kommt.
Startbedingungen der Zusatzheizung (Zuheizer)
Motortyp i. O. (Diesel/Benzin)
Kl. 15 (Zündung) ein
Motordrehzahl >300 1/min.
Kühlmitteltemperatur < 69 C
ECON - Taste (je nach Fahrzeugausstattung) nicht betätigt oder Temperaturvorwahl auf ≥ 90% am Temperaturwahlknopf auf warm stellen
Außentemperatur < 5 C
Kein Kraftstoffreservebetrieb
Kein Eingriff des Bordnetzmanagers
Keine Crashabschaltung
Keine startverhindernden Fehlerspeichereinträge
  Hinweis

Die AC- Taste hat keinen Einfluss auf den Zuheizerbetrieb.
   
Startbedingungen der Zusatzheizung (Standheizung)
Motortyp i. O. (Diesel/Benzin)
Standheizung im Gateway codiert
Keine Unterspannungsabschaltung
Kein Kraftstoffreservebetrieb
Keine Crashabschaltung
Keine startverhindernden Fehlerspeichereinträge
   
Siehe auch:

Wachs-Unterbodenschutz -D 316 D38 A2-
Benennung: Wachs-Unterbodenschutz -D 316 D38 A2- Ausgabe 04.2009 Produktbeschreibung Wachs-Unterbodenschutz -D 316 D38 A2- ist ein lösungsm ...

Blenden, Schalttafel, aus- und einbauen
Ausbauen   Hebeln Sie die Blenden -1-, -2- und -3-, mit dem Demontagekeil -3409-, aus den Aufnahmen in der Schalttafel.       Einbauen   Drücken Sie die Blenden in die entsprechen ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com