Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Gaspedalmodul aus- und einbauen

Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
   
Entriegelungswerkzeug -T10238-
Für Rechtslenker:
 
  Gaspedalmodul aus- und einbauen
Entriegelungswerkzeug -T10240-
"Führen Sie bitte folgenden Arbeitsablauf durch"
Ausbauen
  Gaspedalmodul aus- und einbauen
Bauen Sie die Abdeckung für die Lenksäule aus -Pfeile-.
Hebeln Sie die Abdeckkappe -3- mit einem Schraubendreher heraus.
Drehen Sie die Befestigungsschraube -2- heraus.
  Gaspedalmodul aus- und einbauen
Stecker -1- entriegeln und vom Gaspedalmodul abziehen.
  Gaspedalmodul aus- und einbauen
Schieben Sie das Entriegelungswerkzeug -T10238- (bei Rechtslenker Entriegelungswerkzeug -T10240-) wie gezeigt bis zum Anschlag in die dafür vorgesehenen Öffnungen und nehmen Sie das Gaspedalmodul ab.
Einbauen
  Gaspedalmodul aus- und einbauen
Stecken Sie den Stecker -1- auf das Gaspedalmodul -4-. Stecker verriegeln -Pfeil-.
Drücken Sie das Gaspedalmodul auf die Haltebolzen -5-.
Setzen Sie den Zentrierstift -6- in die Bohrung am Unterboden ein.
Befestigen Sie das Gaspedalmodul mit der Schraube -2- und setzen Sie die Abdeckkappe -3- auf.
  Gaspedalmodul aus- und einbauen
Bauen Sie die Abdeckung für Lenksäule wieder ein.
  A20-1085
Siehe auch:

Türaußendichtung aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau erfolgt nur für die rechte Türaußendichtung. Der Aus- und Einbau der linken Türaußendichtung ist sinngemäß daraus abzuleiten. ...

Heckklappendichtung
Die Heckklappendichtungen werden in der Serienmontage mit einer Dichtmasse versehen, auf den Türflansch aufgesteckt und anschließend angerollt.   Hinweis Bei der Demontage der Dichtun ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com