Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Gasdruckfeder ausbauen

Frontklappe öffnen und abstützen.
Mit einem kleinen Schraubendreher unter die Federklammer -3- greifen.
Federklammer -3- gerade so weit anheben, dass sich die Federklammer über die Kugelpfanne in -Pfeilrichtung- verschieben lässt.
Gasdruckfeder -1- von den Kugelzapfen -2- und Lagerbock mit Kugelzapfen -4- abziehen.
Nach der Demontage der Gasdruckfeder -1- die Federklammer -3- sofort wieder zurückschieben.
 
ACHTUNG!
Bei Wiederverwendung der Gasdruckfeder vorsichtig vorgehen. Die Federklammer darf nicht ganz aus der Kugelpfanne herausgehebelt werden, sonst Beschädigung der Federklammer. Die Gasdruckfeder springt aus der Aufnahme und es kommt zu Beschädigungen bzw. Verletzungen des Bedieners.
  Hinweis

Kugelzapfen -4- ist Bestandteil des Lagerbocks.
  Gasdruckfeder ausbauen
Bauteil Anzugsdrehmoment
Kugelzapfen 22 Nm
Schrauben des Lagerbocks 10 Nm
 
     
Siehe auch:

Kupplung in Stand setzen - in Verbindung mit Zweimassenschwungrad
Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Gegenhalter -3067- Zentrierdorn -3190A- Drehmomentschlüssel -V.A.G 1331- Schmierfett für Kupp ...

Türscheibe aus- und einbauen
  Hinweis Der Aus- und Einbau erfolgt nur für die hintere rechte Türscheibe. Der Aus- und Einbau der hinteren linken Türscheibe ist sinngemäß daraus abzuleiten.     ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com