Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Funk-Fernbedienung


Abb. 165

Standheizung: Funk-Fernbedienung.

Abb. 166

Standheizung:
Batterieabdeckung der Funk-Fernbedienung.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

⇒ Abb. 165 Bedeutung

Standheizung einschalten.

Standheizung ausschalten.
Antenne.
Kontrollleuchte.

Ein unnötiger Tastendruck in der Funk-Fernbedienung kann dazu führen, dass die Standheizung unbeabsichtigt eingeschaltet wird. Das gilt auch, wenn man sich außerhalb des Wirkungsbereiches befinden sollte oder die Kontrollleuchte blinkt.

Kontrollleuchte in der Funk-Fernbedienung

Die Kontrollleuchte in der Funk-Fernbedienung gibt dem Benutzer nach einem Tastendruck verschiedene Rückinformationen:

Kontrollleuchte ⇒ Abb. 165② Bedeutung
Leuchtet etwa 2 Sekunden grün. Die Standheizung wurde mit
eingeschaltet.
Leuchtet etwa 2 Sekunden rot. Die Standheizung wurde mit
ausgeschaltet.
Blinkt etwa 2 Sekunden langsam grün (etwa viermal pro Sekunde). Das Einschaltsignal wurde nicht empfangena).
Blinkt etwa 2 Sekunden schnell grün (etwa zehnmal pro Sekunde). Die Standheizung ist gesperrt.

Mögliche Gründe: Der Kraftstoffbehälter ist fast leer, die Fahrzeugbatteriespannung ist zu niedrig oder es liegt eine Störung vor.

Blinkt etwa 2 Sekunden rot (etwa viermal pro Sekunde). Das Ausschaltsignal wurde nicht empfangena).
Leuchtet etwa 2 Sekunden orange, danach grün bzw. rot. Die Batterie in der Funk-Fernbedienung ist schwach. Das Ein- bzw. Ausschaltsignal wurde aber empfangen.
Leuchtet etwa 2 Sekunden orange, blinkt danach grün bzw. rot. Die Batterie in der Funk-Fernbedienung ist schwach. Das Ein- bzw. Ausschaltsignal wurde nicht empfangen.
Blinkt etwa 5 Sekunden orange. Die Batterie in der Funk-Fernbedienung ist entladen. Das Ein- bzw. Ausschaltsignal wurde nicht empfangen.

Batterie in der Funk-Fernbedienung ersetzen

Wenn die Kontrollleuchte in der Funk-Fernbedienung ⇒ Abb. 165②  bei Tastendruck etwa 5 Sekunden lang orange blinkt oder nicht aufleuchtet, muss die Batterie in der Funk-Fernbedienung ersetzt werden.

Die Batterie befindet sich auf der Rückseite der Funk-Fernbedienung unter einer Abdeckung.

Reichweite

Der Empfänger befindet sich im Innenraum des Fahrzeugs. Die Reichweite der Funk-Fernbedienung beträgt bei voller Batterie einige hundert Meter. Hindernisse zwischen Funk-Fernbedienung und dem Fahrzeug, schlechte Witterungsverhältnisse sowie eine schwächer werdende Batterie verringern die Reichweite zum Teil ganz erheblich.

Eine optimale Reichweite wird erzielt, wenn die Funk-Fernbedienung mit der Antenne ⇒ Abb. 165①  senkrecht nach oben gehalten wird. Dabei die Antenne nicht mit den Fingern oder der Handfläche abdecken.

Der Abstand zwischen Funk-Fernbedienung und Fahrzeug muss mindestens 2 Meter betragen.

Hinweis


Entladene Batterien müssen
umweltgerecht entsorgt werden.

Die Batterie der Funk-Fernbedienung kann
Perchlorat enthalten. Gesetzliche Bestimmungen zur Entsorgung beachten.

Die Funk-Fernbedienung gegen unbeabsichtigte
Betätigung schützen, um ein unbeabsichtigtes Einschalten der Standheizung zu vermeiden.

a) Funk-Fernbedienung befindet sich außerhalb der Reichweite. Abstand zum Fahrzeug verringern und entsprechende Taste erneut drücken.

Siehe auch:

Ablagefach in der Instrumententafel
Abb. 112 Ablagefach in der Instrumententafel. Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema Zum Öffnen die Taste in der Abdeckung drücken ⇒ Abb. 112  (Pfeil). Zum Schließen die Abdeckun ...

Untermenü Komfort
Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden Informationen und Sicherheitshinweise⇒Einleitung zum Thema  Menü Komfort Funktion Zentralverriegelung⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem  Türentriegelung Beim E ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com