Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Flüssigkeitsbehälter

Der Flüssigkeitsbehälter sammelt die Flüssigkeitstropfen und führt sie dann im ununterbrochenen Strom zum Expansionsventil. Feuchtigkeit, die während der Montage in den Kältemittelkreislauf eingedrungen ist, wird im Flüssigkeitsbehälter durch einen Trocknerbeutel aufgefangen.
  Hinweis

Flüssigkeitsbehälter ersetzen, falls der Kältemittelkreislauf längere Zeit offen war (über die normale Reparaturzeit hinaus) und Feuchtigkeit eingedrungen ist, oder es auf Grund einer bestimmten Beanstandung vorgeschrieben ist → Kapitel.
Verschlussstopfen erst kurz vor dem Einbau entfernen.
Der Trocknerbeutel ist in einem nicht verschlossenen Flüssigkeitsbehälter nach kurzer Zeit mit Feuchtigkeit gesättigt und unbrauchbar.
Beim Einbau gegebenenfalls Pfeil für Strömungsrichtung beachten.
  Flüssigkeitsbehälter
Die Neuen Generation von Flüssigkeitsbehältern sind direkt am Kondensator angebaut und besitzen eine Trocknerpatrone.
  Hinweis

Trocknerpatrone ersetzen, falls der Kältemittelkreislauf längere Zeit offen war (über die normale Reparaturzeit hinaus) und Feuchtigkeit eingedrungen ist, oder es auf Grund einer bestimmten Beanstandung vorgeschrieben ist → Kapitel.
Trocknerpatrone erst kurz vor dem Einbau aus der Verpackung nehmen.
Die Trocknerpatrone ist in einer nicht verschlossenen Verpackung nach kurzer Zeit mit Feuchtigkeit gesättigt und unbrauchbar.
  Flüssigkeitsbehälter

Expansionsventil

Das Expansionsventil zerstäubt zuströmendes Kältemittel und regelt die Durchflussmenge so, dass der Dampf je nach Wärmetransport erst am Ausgang des Verdampfers gasförmig wird.
  Expansionsventil
Siehe auch:

2K-HS-Decklack
2K-HS-Uni-Decklack -L2K 073 ... ..- 2K-HS-Mischlack -L2K 074 ... ..- Ausgabe 04.2013 Produktbeschreibung Die 2K-HS-Decklackserie ist ein High-Solid-Un ...

Drücke und Temperaturen im Kältemittelkreislauf
  ACHTUNG! Bei Arbeiten am Kältemittelkreislauf sind die allgemein geltenden Sicherheitsvorschriften und die Druckbehälterverordnung zu beachten. ...

© 2016-2019 Copyright www.vwtourande.com