Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Elektronische Diebstahlsicherung

Das Radio-Navigationssystem ist mit einer elektronischen Diebstahlsicherung ausgestattet.
Die elektronische Diebstahlsicherung wird wirksam und sperrt das Radiogerät, sobald
die Versorgungsspannung (Klemme 30) unter einen bestimmten Spannungswert abfällt.
die Sicherung für das Radioteil durchgebrannt ist.
das Radiogerät von der Spannungsversorgung (Klemme 30) getrennt wird (z.B. beim Ausbau des Radiogerätes).
wenn zur Durchführung von Arbeiten am Fahrzeug die Batterie (Klemme 30) abgeklemmt wird.
Die Funktion der elektronischen Diebstahlsicherung muss bei Einbau eines neuen Radio-Navigationssystems aktiviert werden, → Kapitel.
Die Sperrung des Radio-Navigationssystems durch die elektronische Diebstahlsicherung wird dann nach dem Einschalten des Gerätes durch die Anzeige "CODE" im Display angezeigt.
Um die Sperrung aufzuheben, deaktivieren Sie die Gerätesperrung durch die elektronische Diebstahlsicherung, → Kapitel.
   
Siehe auch:

Unterdruckgeber -G608- aus- und einbauen
Nur bei Fahrzeugen mit HBV. -  Motorabdeckung herausnehmen. -  Unterdruckschlauch mit dem Unterdruckgeber -G608- aus dem Bremskraftverstärker herausziehen. ...

Austausch der Airbageinheiten nach einem Unfall
Unfall mit Airbagauslösung Nach dem Austausch der Airbageinheiten oder vom Airbagsteuergerät, sind die Etiketten (nur Abreißstreifen) der neuen Bauteile, auf den "Registrierschein 2 für Airbag Systeme" zu kle ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com