Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren

  Hinweis

Die Abbildungen zeigen das Korrigieren der Einbaulage am linken Scheinwerfer. Die Korrektur des rechten Scheinwerfers erfolgt sinngemäß.
Wenn bei der Kontrolle der Einbaulage des Scheinwerfers ungleichmäßige Spaltmaße zur Karosserie festgestellt werden, Einbaulage korrigieren.
Zündung und alle elektrischen Verbraucher ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
   
Befestigungsschraube -2- am Scheinwerfer hinten lösen.
  Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren
Die drei Befestigungsschrauben -Pfeile- lösen.
  Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren
Bündigkeit zur Karosserie durch Hinein- oder Herausdrehen der Hohlschrauben -Pfeile- anpassen.
  Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren
Die drei Befestigungsschrauben -Pfeile- mit dem vorgeschriebenen Anzugsdrehmoment anziehen → Kapitel.
  Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren
Befestigungsschraube -2- am Scheinwerfer hinten mit dem vorgeschriebenen Anzugsdrehmoment an ziehen → Kapitel.
Ggf. erneut die Einbaulage des Scheinwerfers auf gleichmäßige Spaltmaße hin kontrollieren und korrigieren.
Funktionen des Scheinwerfers prüfen.
Grundeinstellung der Scheinwerfer durchführen → Heft.
Scheinwerfereinstellung prüfen und ggf. Scheinwerfer einstellen → Heft18.1.
  Einbaulage des Scheinwerfers korrigieren
Siehe auch:

Windabweiser ausbauen
-  Öffnen Sie das Schiebe-/Ausstelldach ganz. -  Drücken Sie den Windabweiser -2- auf beiden Seiten zur Fahrzeugmitte -Pfeil- aus dem Lager -3- heraus. -  ...

Hochtonlautsprecher hinten aus- und einbauen
  Hinweis Der Hochtonlautsprecher hinten ist mit der Türverkleidung verschweißt und kann deshalb nicht einzeln ersetzt werden. Zur Erneuerung des Lautsprechers müssen Sie als Ers ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com