Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen

Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen


Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel
Druckplatte -VW 401-
Druckplatte -VW 402-
Druckstempel -VW 407-
Abstützbrücke -2011-
Innenauszieher -1 - Kukko 21/5-
Gegenstütze -4 - Kukko 22/1-
Zusätzlich ab Getriebebaudatum 21 08 6: Montagevorrichtung -3348/2-
   

Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen

1 -  Zylinderrollenlager
für Abtriebswelle
nicht mit Zylinderrollenlager für Antriebswelle vertauschen
ausziehen → Abb.
ab Getriebebaudatum 21 08 6 größerer Durchmesser → Abb.
einpressen bis Getriebebaudatum 20 08 6: → Abb.
einpressen ab Getriebebaudatum 21 08 6: → Abb.
sichern → Abb.
2 -  Zylinderrollenlager
für Antriebswelle
nicht mit Zylinderrollenlager für Abtriebswelle vertauschen
ausziehen → Abb.
ab Getriebebaudatum 21 08 6 größerer Durchmesser → Abb.
einpressen bis Getriebebaudatum 20 08 6: → Abb.
einpressen ab Getriebebaudatum 21 08 6: → Abb.
sichern → Abb.
3 -  Deckel für Getriebegehäuse
ab Getriebebaudatum 21 08 6 den Zylinderrollenlagern angepasst → Abb.
4 -  Magnet
ab 11. 10
kann nur in Deckel mit Ausnehmung -Pfeil- eingesetzt werden
5 -  Klammer
hält dem Magnet in Position

 
     
Zylinderrollenlager aus Deckel für Getriebegehäuse ausziehen
A -  Innenauszieher 30 ... 37 mm, z. B. -Kukko 21/5-
B -  Gegenstütze, z. B. -Kukko 22/1-
  Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Zylinderrollenlager aus Deckel für Getriebegehäuse ausziehen
A -  Innenauszieher 30 ... 37 mm, z. B. -Kukko 21/5-
B -  Gegenstütze, z. B. -Kukko 22/1-
  Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Zuordnung der Zylinderrollenlager
  Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Getriebebaudatum Maß "a" mm Maß "b" mm
bis 20 08 6 43 43
ab 21 08 6 47 47
 
     
Zylinderrollenlager in Deckel für Getriebegehäuse einpressen - bis Getriebebaudatum 20 08 6
Deckel für Getriebegehäuse mit z. B. Heißluftgebläse -V.A.G 1416- im Bereich der Lagersitze auf ca. 100 C erwärmen.
Zylinderrollenlager in das erwärmte Gehäuse einsetzen und unter der Werkstattpresse nachdrücken, bis Wärmeaustausch stattgefunden hat.
  Hinweis

Zylinderrollenlager müssen bis Anschlag in den Deckel eingepresst werden.
  Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Zylinderrollenlager in Deckel für Getriebegehäuse einpressen - ab Getriebebaudatum 21 08 6
Deckel für Getriebegehäuse mit z. B. Heißluftgebläse -V.A.G 1416- im Bereich der Lagersitze auf ca. 100 C erwärmen.
Zylinderrollenlager in das erwärmte Gehäuse einsetzen und unter der Werkstattpresse nachdrücken, bis Wärmeaustausch stattgefunden hat.
  Hinweis

Zylinderrollenlager müssen bis Anschlag in den Deckel eingepresst werden.
  Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Zylinderrollenlager in Deckel für Getriebegehäuse durch Verstemmen sichern -Pfeile-
  Deckel für Getriebegehäuse in Stand setzen
Siehe auch:

Ladeluftrohr "heiße" Seite aus- und einbauen
Arbeitsablauf -  Motorabdeckung ausbauen → Kapitel . -  Masseband an der Batterie bei ausgeschalteter Zündung abklemmen. → Elektrische ...

Druckschalter für Klimaanlage -F129-
Dieser Druckschalter hat 3 Funktionen: 1. Schaltet den Kühlerlüfter bei Druckanstieg (ca. 16 bar) im Kältemittelkreislauf in die nächsthöhere Stufe. 2.  ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com