Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Crashsensoren

Crashsensoren

  Hinweis

Der Aus- und Einbau ist für die rechte Fahrzeugseite beschrieben. Der Aus- und Einbau für die linke Seite erfolgt sinngemäß.
   

Ausbauen

 
ACHTUNG!
Beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am Airbag .
Klemmen Sie die Fahrzeugbatterie ab → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.27.
Nehmen Sie die Sitze der 2. Sitzreihe aus dem Fahrzeug heraus.
Fahrzeuge mit Staukasten
Bauen Sie den Staukasten aus → Kapitel.
nur 7-Sitzer
Bauen Sie die Sitze der 3. Sitzreihe aus → Kapitel.
alle Fahrzeuge
Bauen Sie die Verkleidungen Säulen B, oben, aus, die Gurtendbeschläge der Sicherheitsgurte vorn brauchen hierbei nicht demontiert werden → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidungen Säulen B, unten, aus → Kapitel.
Bauen Sie die Einstiegleisten, hinten, aus → Kapitel.
Bauen Sie die Abdeckungen Einstieg und die Blenden Sitzanschlag aus → Kapitel.
Bauen Sie den Ladeboden aus → Kapitel.
alle Fahrzeuge
Bauen Sie die Abdeckung Schlossträger, hinten, aus → Kapitel.
Bauen Sie die Dachabschlussleiste aus → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidung Säule D aus.
5-Sitzer → Kapitel.
7-Sitzer → Kapitel.
Bauen Sie die Verkleidung Säule C aus → Kapitel.
Bauen Sie Seitenwandverkleidung aus.
5-Sitzer → Kapitel.
7-Sitzer → Kapitel.
   
Drehen Sie jeweils die zwei Schrauben -1-heraus (9 Nm).
Trennen Sie von beiden Crashsensoren -2- den Leitungsstrang -3-.

Ausbauen


     

Einbauen

Der Einbau erfolgt sinngemäß in umgekehrter Reihenfolge.
Schalten Sie die Zündung ein.
 
ACHTUNG!
Es ist darauf zu achten, dass sich keine Personen im Fahrzeug aufhalten.
Klemmen Sie die Fahrzeugbatterie an → Elektrische Anlage; Rep.-Gr.27.
   
Siehe auch:

Unterdruckgeber -G608- aus- und einbauen
Nur bei Fahrzeugen mit HBV. -  Motorabdeckung herausnehmen. -  Unterdruckschlauch mit dem Unterdruckgeber -G608- aus dem Bremskraftverstärker herausziehen. ...

Hochdruckleitung zwischen Hochdruckspeicher und Hochdruckpumpe ausbauen
  Vorsicht! Achten Sie auf Sauberkeit, Schmutz darf keinesfalls in die abgezogenen Rücklaufleitungen und in die Anschlüsse der Injektoren gelangen. ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com