Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Reparaturanleitung :: Bremssattel FN 3 instand setzen

Bei Instandsetzungen kompletten Reparatursatz einbauen.
Zum Reinigen der Bremse ist ausschließlich nur Spiritus zu verwenden.
Bremszylinder, Kolben und Dichtring dünn mit Montagepaste -G 052 150 A2- bestreichen.
Im Reparaturfall sind die Bremssättel vor dem Einbau in das Fahrzeug (ohne Bremsbeläge) unbedingt entsprechend vorzuentlüften → Kapitel.

Bremssattel FN 3 instand setzen

1 -  Staubkappe
auf Entlüftungsventil stecken
2 -  Entlüftungsventil
10 Nm
vor dem Einschrauben Gewinde leicht mit Montagepaste -G 052 150 A2- einfetten
3 -  Abdeckkappen
in Lagerbuchse einsetzen
4 -  Führungsbolzen
30 Nm
5 -  Lagerbuchse
in Bremssattel einsetzen
6 -  Bremssattel
7 -  Bremsträger
mit dem Bremssattel verschrauben
8 -  Haltefeder
mit den beiden Enden in Bohrungen des Bremssattel einsetzen
9 -  Dichtring
aus- und einbauen → Kapitel
10 -  Kolben
aus- und einbauen → Kapitel
Kolben vorher dünn mit Montagepaste G 052 150 A2 bestreichen
11 -  Schutzkappe
aus- und einbauen → Kapitel
beim Einsetzen des Kolbens nicht beschädigen
Siehe auch:

Türsteuergerät hinten links -J388
  Hinweis Das Türsteuergerät hinten links -J388- und der Fensterhebermotor hinten links -V26- bilden ein Bauteil und können nicht einzeln ersetzt werden. Soll das Türst ...

Unterscheidungsmerkmale
  Hinweis Der Differenzdruckgeber -G 505- ermittelt den Beladungszustand des Partikelfilters. Es werden unterschiedliche Messverfahren genutzt. Das Bauteil behä ...

© 2016-2021 Copyright www.vwtourande.com