Volkswagen Touran Handbücher

Volkswagen Touran Betriebsanleitung :: Beifahrertür und hintere Türen manuell verriegeln

Volkswagen Touran Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Notschließen oder -öffnen / Beifahrertür und hintere Türen manuell verriegeln

Abb. 193

In der Stirnseite der
vorderen rechten Tür: Notverriegelung, durch eine Gummidichtung abgedeckt.

Abb. 194

Notverriegelung des
Fahrzeugs mit dem Fahrzeugschlüssel.

Lesen und beachten Sie zuerst die einleitenden
Informationen und Sicherheitshinweise

Einleitung
zum Thema

Die Beifahrertür und die hinteren Türen können jeweils manuell verriegelt werden. Die Diebstahlwarnanlage wird hierbei nicht aktiviert.

Türen können von innen durch Ziehen des
Türöffnungshebels entriegelt und geöffnet werden. Gegebenenfalls muss der Türöffnungshebel zweimal gezogen werden ⇒ Zentralverriegelung und Schließsystem .

Siehe auch:

Ohne das der Kältemittelkreislauf von Verunreinigungen befreit werden muss, (z. B. Beschädigung durch Unfall) es ist kein Kältemittel ausgetreten und keine Feuchtigkeit un
-  Kältemittelkreislauf entleeren. -  Drossel erneuern. Je nach Fahrzeug. -  Flüssigkeits- oder Auffangbehälter ausbauen. -  ...

Schritt 6 (keine Späne in Hochdruckpumpe vorhanden)
  Vorsicht! Darauf achten, dass die Dichtringe des Ventils für Kraftstoffdosierung -N290- unbeschädigt sind. Bei Beschädigung eines Dichtrings muss die Hochdruckpumpe ...

© 2016-2020 Copyright www.vwtourande.com